Huckel am hals?!

2 Antworten

evtl fühlst du da einen lympfknoten...wenn du eine entzündung im körper hast schwellen die schonmal an und schmerzen dann ein wenig

Meiner Meinung nach sollte das ein Lymphknoten sein. Also nicht gefährlich ;)

Liegt der lymphknoten nicht hinter dem Ohr?

0

Kann ein muskel, sehne, Band etc. Über den Schlüsselbein im Hals reißen wegen einer falschen Bewegung ?

Ich saß im bus und dann habe ich meinen Hals verdreht also mein Hals angespannt eben ihr wisst was ich meine und dann hat ich einen stechenden Schmerz. Ein spürbares reißen und so fühlt es sich immer noch an nach fast 24 Stunden... Und kann gar nicht mehr richtig liegen und es tut immer weh auch wenn ich nur liege...kann mir jemand helfen? Danke im voraus 👍

...zur Frage

Spüre Puls am Hals?

hey. ich (24) bin vorhin in schnellem tempo gelaufen und hatte einen schal an. als ich an der ampel stehen bleiben musste hab ich meinen puls leicht am hals gespürt und als ich mir an die arterie fasste war der puls stärker als wenn ich in ruhe fühle. ist es normal dass der puls beim schnellen gehen am hals stärker ist?

ps: bin hypochonder und mache mir schnell wegen allem sorgen sry :D

...zur Frage

Ist es normal, dass man den Puls an der Schläfe spürt?

Ist es normal das man den puls manchmal an der schläfe und an der Stirn spürt ? (An der Stirn eher selten) ich Spüre da pulsierende adern is das normal?

...zur Frage

Ständiges räuspern und Schleim im Hals nach dem Essen - was hilft?

Hallo zusammen,

seid einigen Wochen plage ich mich mit dem Problem, dass ich mich mehrmals am Tag für etwas eine halbe Stunde bis Stunde am Stück räuspern muss. Ich hab in diesen Situationen das Gefühl, einen Klos im Hals zu haben und zudem festsitzenden Schleim. Manchmal kommt der durchs Räuspern hoch, aber meistens sitzt er fest. Leider schaffe ich es nicht, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Zuerst dachte ich, es ist einfach ein Tick von mir geworden. Aber ich konnte beobachten, dass mich dieses Räuspern immer nach dem Essen überfällt. Es ist nicht nur für mich unangenehm, sondern mit Sicherheit auch für meine Mitmenschen. Ich versuche das schon immer zu Unterdrücken, aber oft wird es dann noch schlimmer. Ich hab schon versucht mich abzulenken in diesen Situationen, ohne Erfolg. Auch Trinken hilft nicht wirklich etwas. Könnte eine Lebensmittelunvertärglichkeit der Auslöser sein? Wem geht es eventuell so ähnlich wie mir? Wie sind eure Erfahrungen und was hilft dagegen? Auf Dauer hilft wohl nur der Gang zum Arzt, wenn es nicht besser wird. Aber noch hoffe ich, dass irgendwie selbst in den Griff zu kriegen. Vielen Dank für eure Antworten. Liebe Grüsse Chrissy

...zur Frage

Puls im Kopf und hals spüren?

Ich habe seit heute Nacht Kopfschmerzen, vor allem wenn ich aufstehe. Zusätzlich spüre ich meinen Puls im Kopf und im hals. Ich hab auch innerlich so ein gefühl als ob alles durcheinander ist. Ist das schlimm mit dem Puls? Das ich den so spüre? Der hat 70 Schläge/min ungefähr. Allgemein hab ich iwie so keine Kraft wenn ich aufstehe. Und ab und zu hab ich das Gefühl das mir kurz die Luft nicht reicht. Blutdruck ist mal 106/60 und dann 135/78 mmHg. Ist das was bedrohliches?

...zur Frage

Warum vibriert mein Muskel?

Bei mir vibriert manchmal der Muskel. Heute vibrierte z.B. Mein Schultermuskel häufig ,obwohl ich ihn nicht angespannt oder ähnliches gemacht habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?