Hubschrauberpilot bei der Bundeswehr ohne Studium?

6 Antworten

Wenn Du unbedingt Soldat werden willst, dann gehe zur Bundeswehr. Wenn Du aber fliegen willst, dann wuerde ich davon abraten. Wegen Sparmassnahmen sind die Piloten der BW kaum noch in der Luft. Es gibt da fliegerisch und finanziell weit bessere Alternativen.

mein sohn ist bei der bundeswehr hat sich auch dafür interesiert leider reicht seine schule nicht aus für die ausbildung als pilot aber mit abi hat man gute chancen eine ausbildung innerhalb der bw zu machen.viel glück

Hallo,

am besten rufst du bei der zuständigen Wehrdienstberatung an und lässt dir einen Termin geben. Mit denen kannst du dann alles weitere besprechen. Die Beratung ist kostenlos und nicht verpflichtend. Über die läuft auch die Bewerbung.

Unter folgendem link kannst du nach deinem zuständigen Büro suchen.

https://mil.bundeswehr-karriere.de/portal/a/milkarriere/!ut/p/c4/FcrBDYAgEAXRWmyAvXuzC_ViFvIDGxDJAtK-mDm9ZOikWeZXPDd5Mifa6XCy2mFuSZFVBQojQWExoLZnbwq0XhbK7decGnLtLoBK3JYPJbyHVQ!!/

Gruß!

ein studium ist nicht erforderlich. ein abitur wäre von vorteil.

Was möchtest Du wissen?