Hubraum etc.

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

dieselmotoren sind selbstzünder, die keine elektrik oder zündkerzen zum laufen brauchen, weil der hohe verdichtungsdruck im zylinder den eingespritzten dieselkraftstoff von allein zur zündung bringt, während benzinmotoren einen funken (der durch zündkerzen geliefert wird) zum laufen brauchen. nur bei großer kälte werden für dieselmotoren die sog. glühkerzen benötigt, die dann den schwerfälligen dieselkraftstoff zur verbrennung bringen. viele alte dieselfahrzeuge- zumeist ackerschlepper- kommen völlig ohne elektrik aus, bzw. brauchen diese NUR zur beleuchtung und für die blinker.

Hubraum ist der Raum in den die Kolben des Motors arbeiten. Der Weg des Kolbens nennt man Hub. Der Hubraum setzt sich aus dem Zylinderdurchmesser und des Kolbenhubs zusammen und wird in ccm gemessen. Ein 1,6l Moter hat 1600ccm. Wenn man Super tankt, hat man einen "Benziner"

PatchyftSnoopy 27.01.2013, 19:25

Danke für die schnelle Erklärung :)

0

Ein Verbrennungsmotor hat Brennräume (Zylinder) in denen sich die Kolben auf und ab bewegen und dabei das Benzin-Luft-Gemisch komprimieren, dann wird es durch einen Funken der Zündkerze entzündet und drückt den Kolben dadurch wieder nach unten. Und der Raum in dem sich der Kolben auf und ab bewegt hat eine bestimmte Höhe und einen bestimmten Durchmesser, und das Volumen aller Brennräume eines Motors zusammen genommen nennt man Hubraum. Wenn also jemand einen 1,6 Liter Motor hat, dann hat dieser Motor wahrscheinlich 4 Zylinder mit jeweils 400ml Brennraumvolumen, was insgesamt 1600ml, sprich 1,6 Liter ergibt. Die oben genannte Beschreibung paßt im Wortlaut auf Benziner -- so nennt man die Motoren, die Normalkraftstoff, Super oder Super Plus tanken. Ich hoffe mit dieser (möglichst einfach gehaltenen) Antwort kannst du etwas anfangen...

Eckfuss 27.01.2013, 19:35

Hallo Sportfreundchen und alle Ratgeber hier. Auch von mir vielen Dank und ein DH. Hab mich schon immer gefragt, was "Hubraum" zu bedeuten hat. Jetzt kann ich endlich mitreden:):D

Beste Grüsse Eckfuss

0

Hallo PatchyftSnoopy

  1. Der Hubraum ist der Raum wo der Zylinder hin und her gleitet.

  2. 1,6 Liter Motor bedeutet dass die Größe des Hubraumes aller Zylinder 1,6 Liter beträgt.

  3. Wenn man super tankt dann fährt man einen Benziner und keinen Diesel

Gruß HobbyTfz

Leon97531 27.01.2013, 19:20

Wenn der Zylinder hin und her gleitet hat man ein Problem :-))

1
Knurrhahn 27.01.2013, 19:22

Der Zylinder gleitet nicht hin und her, das macht der Kolben und zwar rauf und runter

0
abibremer 01.02.2013, 18:21
@Knurrhahn

nicht so GANZ korrekt: die bmw-boxer-motorradmotoren schieben ihre kolben nach rechts und links und früher beim vw käfer war das auch so.

0

stelle dir eine einlietrflasche, der zylinder wäre der hubraum, wenn dieser 1600 cmc hätte, so ist es der gesamthubraum eines 1.6 liter motors. diesel und benziner sind zwei verschiedene verbrennungsmotoren, daher ist diesel der kraftstoff für den dieselmotor und super für den benziner. beide sind verbrennungsmotoren,wie der jeweiliche kraftstoff zum zünden gebracht wird ist unterschiedlich, beim diesel durch selbstzündung, beim benziner durch fremdzündung (zündkerze)

Hubraum ist die Größe deines Brennraumes im Motor.. Bei 1.6 sind es eben 1,6 Liter. Umgerechnet auf 4 Zylinder sind es pro Zylinder 400 ml. Wenn du Super tankst, dann sagt du Benziner dazu!

  1. Was der Hubraum ist, das findest du im ersten Treffer bei Google, das erkläre ich nicht.
  2. Alle Zylinder des Motors haben insgesamt 1,6 Liter oder 1600 cm³ Hubraum.
  3. Wenn man Super tankt, dann ist es ein Benziner.

ein 1,6 liter motor heißt bei einem 4 zylinder, dass jeder zylinder 0,4 liter hubraum hat. hubraum selbst erkläre ich dir nicht- das muss man wissen, wenn man eine frage hier stellen kann. ein super kfz ist ein benziner, ein diesel ist ein diesel. und ein diesel kfz und ein benziner mit vergaser- kannst du alles googeln

  1. Das Volumen aller Zylinder
  2. Damit ist ein Hubraumvolumen von 1,6 Litern gemeint.
  3. Dann hat man ein Benziner

Was möchtest Du wissen?