Hubbel in Vagina?

1 Antwort

Wo ist dieses "Ei"?

Das hört sich ein bisschen nach einer
Bartholinitis an....

Aber das kann man aus der Ferne nicht beurteilen .... du solltest da lieber einen Frauenarzt aufsuchen.

Wenn man den Finger einführt spürt man es in der Richtung zur Klitoris also entgegengesetzt zum Po. Es ist groß also man spürt es deutlich es ist jetzt kein kleiner Hubbel oder so.

0

Für die Diagnose sind Schmerzen, eine Schwellung und Rötung wegweisend. Allgemeine Symptome wie Fieber sind sehr selten. Typischerweise sind Frauen zwischen 20 und 30 betroffen.

Das steht auf Wikipedia zu Bartholinitis und das trifft alles nicht auf mich zu. Mir ist nur schlecht, was aber an meiner Periode liegt, das habe ich immer. Es ist auch nicht auf einer Seite sondern gerade Richtung Klitoris und von außen sieht man gar nichts.

0

Wie gesagt ich kann das von hier aus nicht beurteilen - ein Knuppel in der Größe eines Ei's ist definitiv NICHT normal. Lasse es von Gyn abklären.

0

Du sagst von außen sieht man es nicht - wie kannst du dann beurteilen, dass es so groß wie ein Ei ist? Naja - wie gesagt lasse es einfach vom Gyn abklären.

0

Tampon einführen - Erfahrungen?

Ich hab vor jetzt tampons zu benutzen statt binden. Tut es weh beim ersten mal einführen? was muss ich beachten? bitte ernste antworten, nicht das es mit der schnur zuerst rein kommt ka

danke

...zur Frage

Tampon wechseln, danach einführen nicht möglich (Periode)

Hallo :D ich habe ein Problem bezüglich meiner Periode. Ich benutze Tampons, klappt auch ganz gut außer: wenn der Tampon voll ist und ich ihn entferne Muss ich meist noch ca. 30 Minuten warten bis ich den nächsten einführen kann da die Vagina trocken und nicht blutig ist. Ist das normal oder kann ich wenn ich in der Pause (Schule) igrgendetwas machen damit ich sofort einen neuen Tampon benutzen kann??? Danke schonmal für alle antworten

...zur Frage

Tampon tut weh und brennt beim einführen?

Hallo

Ich hab ein Problem und zwar habe meine Tage (benutzte pille) und möchte gerne tampons benutzen, doch es tut einfach immer weh wenn ich ihn einführen will. Es fühltsich an wie betäubt... (Ich hab das einführen schon öfter probiert,aber es geht nicht.) Ich benutze schon die kleinste Größe aber es geht nicht. Ich hab schon gedacht das ich zu trocken bin...

Am entspannt sein kann es nicht liegen habe auch schon alle möglichen "Stellung " ausprobiert.

Soll ich mal zum Arzt?

Dankeim voraus und nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Vagina nach Sex ausgeleiert?

gestern hatte ich mit meinem freund das erste mal sex....es war mein aller erstes mal, genauso wie für ihn, doch nun fühlt sich meine vagina irgendwie anders an...irgendwie so ausgeleiert ! ist das so, fühlt sich das nur so an und ist das normal oder muss ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Das erste mal ein Tampon einführen?

Ich bin 14 Jahre alt und habe gestern meine Regel bekommen. Meine Mutter hat mir Tampons gekauft und ich wollte es probieren reinzutun aber es tut so höllisch weh.... ist das normal? Wenn ja könnt ihr mir tipps geben oder so? Wäre super! Und eine frage hätt ich noch: kann man tampons über nacht dein lassen?

...zur Frage

Tampon- was beachten?

Hallo ihr!
Ich bin 14 Jahre alt und habe seit ca. einem halben Jahr meine Tage. Klingt bisschen blöd, aber meine Mutter hatte mir "verboten" Tampons zu benutzen, deshalb habe ich immer solche blöden Binden benutzt...
Als ich vorhin in unserem Badezimmerschrank gewühlt habe, habe ich eine Packung Tampons in der Größe normal entdeckt. Ich wollte schon immer mal Tampons ausprobieren, da ich es überhaupt nicht leiden kann wenn diese Binde da in der Unterhose ist(und leicht unhygienisch finde ich es auch)
Ich habe mir also einen rausgeholt und ihn versucht reinzumachen, hat auch gut geklappt und ich spüre ihn garnicht mehr!
Muss ich jetzt irgendetwas besonderes beachten oder so? Ich weiß das man ihn nach 8h wechseln soll, aber sonst noch was? :DD
Kann ich überhaupt die Größe Normal benutzen?
LG :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?