Huawei p8 kein Zugriff auf das Netzwerk?

1 Antwort

Router neu starten, d.h. Strom ab.....2 Minuten warten.....Strom dran.

Wenn das nicht hilft, die Verbindung auf dem Smartphone frisch mit WPS einrichten:

Lösche das bekannte WLAN-Netz auf dem Smartphone.

Drücke die WPS-Taste am Router bis die WPS/Connect-LED blinkt.

Jetzt auf dem Smartphone die Liste der verfügbaren WLANs aufrufen und noch nicht verbinden, sonder den Extra Menüpunkt "..." auswählen und dort dann das Menü "WPS-Taste drücken" auslösen (es ist etwas versteckt, aber man kann es finden).

Jetzt muss man nur warten.... max. 1 Minute. 

Fertig eingerichtet !

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Leider war es erfolglos.

Habe mit dem Router sowie auch mit dem Handy Codes gesendet. Der Router erkennt das Handy, doch das Handy bricht die Verbindung immer wieder ab.

0
@Tingeli

Was heißt hier Handy Codes gesendet ??? Meinst du ping-Befehle? Ist ja auch egal.

Nur wenn es die EasyBox 804 oder 904 ist, so könnte es am Dualband WLAN liegen.

Manche Android Smartphones vertragen es nicht, wenn ein Dualband WLAN bei 2,4 GHz und 5 GHz mit gleichnamige SSID's (WLAN-Name) senden.

Log dich im Router (Konfigurationsseite des Routers) ein und schalte probeweise das WLAN mit 5 GHz ganz aus, oder gib dem WLAN nur für 5 GHz einen anderen WLAN-Namen.

Lösche auf dem Android Geräte "deine WLAN-Verbindung" und verbinde dich frisch mit deinem WLAN (im Nahbereich mit 5 GHz, entfernter mit 2,4 GHz). 

Wenn du noch weitere Fragen stellen willst, musst du die Modellnummer, es gibt 30 verschiedene EasyBoxen von A300 bis 904, nennen. Sonst muss man dir Antwort schreiben, die für 30 EasyBoxen passen sind.

Viel Erfolg!

0

Was möchtest Du wissen?