HU und AU durchgefallen wegen loser Auspuffschelle?

3 Antworten

Die Hauptuntersuchung - ob beim TÜV, bei der Dekra, der GTÜ oder anderen Institutionen - stellt nur fest, ob der Zustand des Fahrzeuges den auf das Fahrzeug anwendbaren Normen entspricht. Die Prüfingenieure werden niemals etwas "reparieren". Das ist nicht ihr Job und sie dürfen es auch gar nicht - glaubich. Daher ist die Frage, ob man das nicht sofort beheben könnte, hinfällig.

Ich war auch schon überfällig. Der einzige Nachteil ist, dass die Gültigkeit der Prüfung nur bis zu dem Zeitpunkt erteilt wird, als wenn das Fahrzeug rechtzeitig gebracht worden wäre - also nicht um weitere zwei Jahre.

Ich kenne die Normen in Bezug auf Auspuffschellen nicht, aber wenn es ein schwerwiegender Mangel ist, dann hast Du Pech gehabt. Meine Erfahrung ist, erst zur HU, dann reparieren lassen. Gehst Du zuerst in die Werkstatt und sagst "TÜV-fertig machen" wird es garantiert teurer. ALso, Zähneknirschen, reparieren lassen und nochmal die Gebühr bezahlen...tut mir leid.

Shag d'Albran

Ich kann mich markusdani1 nur anschließen: wenn es nur an der Auspuffschelle lag, waren die Prüfer ziemlich streng. Aber eine erfolgreiche HU bedingt soweit ich weiß, auch eine erteilte AU-Plakette. Ich hatte auch schon einmal Pech: Auto völlig in Ordnung, aber AU durch zu hohen CO2-Wert nicht bestanden.

Kann es sein, daß du überfällig warst? So war es nämlich bei mir, da habe ich die AU auch nicht bestanden und nur weil ich überfällig war, habe ich keine HU Plakette bekommen, obwohl der ok war.

HU/AU-Bescheinigung in einem? KÜS

Hallihallo ihr Lieben,

vor mir liegt die HU-Bescheinigung meines neuen Autos (noch auf Kurzzeitkennzeichen & somit nicht offiziell angemeldet). Dort ist bezüglich der AU in einer einzigen Zeile vermerkt, dass die Abgasuntersuchung am "soundsovielten" (gleicher Tag wie HU) in der Werkstatt mit der Nummer XYZ durchgeführt wurde. Fehlt da nicht ein Prüfbericht? Wurde die AU überhaupt dort gemacht? Die Dekra (da war ich bisher immer) legt m.W.n. einen kurzen AU-Bericht zum HU-Bericht, dieses Fahrzeug wurde allerdings bei der KÜS untersucht.

Kennt sich jmd. aus bzw. hat dort auch schon die Plakette kleben lassen? Ist das dort üblich oder muss ich evt. nochmal eine AU nachlegen?

Danke für alle hilfreichen Antworten!

...zur Frage

Tüv Plakette welcher monat steht drauf?

Bei meinem Auto ist nächsten Monat der TÜV fällig wie ist es wenn ich in diesem Monat Juni meine AU mache und im nächsten Monat Juli meine HU mache was für Monat steht dann auf der TÜV Plakette drauf 6/2016 oder 7/2016?

...zur Frage

Zur Inspektion, obwohl auch HU/AU dran ist?

Hallo Autofahrer :)

Also mein Golf IV Bj. 98 muss laut Cockpit zur Inspektion und laut Plakette zur HU/AU und braucht halt TÜV.

Mal ganz ehrlich: bei der HU/TÜV Vorabuntersuchung machen die doch das gleiche wie bei der Inspektion oder??? Kann ich mir die 59 Euro für die Inspektion nicht sparen und einfach nur für 69 Euro die HU/AU mit Vorabcheck machen lassen??

 

 

Beste Grüße,

danke für Antworten!

...zur Frage

Zu lange HU/AU Plakette nach Ummeldung?

Hallo ich habe ein neuen Wagen der wurde umgemeldet. Jetzt steht sowohl auf der Plakette als auch im Schein ein Jahr zu lange TÜV. Korrekterweise müsste ich natürlich dies angeben. Meine Frage geht aber dahingehend ob dies in einer Kontrolle auffällt bzw ob ich die Prüfberichte HU/AU mitzuführen habe.

...zur Frage

Was waren Eure lustigsten Erfahrungen beim TÜV (HU und oder AU)?

Ich hatte vor Jahren eine Hauptuntersuchung machen lassen an meinem BMW 318iS E30. Der Auspuff war sehr laut wegen eines kleinen Lochs im Endschalldämpfer, doch der TÜV-Prüfer fand es in Ordnung (ein BMW muss so klingen!). Überhaupt schien er meinem Auto so zugetan zu sein, daß wir erstens die ganze Zeit über das Auto sprachen, und er zweitens vollkommen vergessen hatte, die neue Plakette ans Nummernschild zu machen. Das habe ich erst zuhause bemerkt - und bin nochmals vorgefahren. Sofort entschuldigte er sich und klebte die Plakette an. Habt Ihr ähnliches erlebt?

...zur Frage

Gibt es keine AU mehr beim Auto?

Ich habe ein gebrauchtes Auto gekauft. Die Bescheinigung für die HU (TÜV) ist dabei aber keine für die Abgas..Untersuchung (AU). Der Händler meint, das gibt es nicht mehr weil ohne AU = keine neue TÜV Plakette. Hat er recht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?