3 Antworten

Das Problem sind nicht die Bilder. Das 2te Bild "springt" nach links bei bestimmter Breite, weil das erste in den Bereich des zweiten kommt. Beide divs haben keine CSS-Angaben - anstatt das anzusprechen schlage ich vor beide Absätze ( p ) anzuspechen, da diese schon id's haben. Denen gibst du eine mindest-Höhe (im CSS):

p#Geografie {min-height: 230px;}
p#Geschichte {min-height: 290px}

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1Mde
16.01.2016, 13:13

Das Problem dabei ist, dass ich für alle Seiten (mit Ausnahme der Startseite) die gleiche Stylesheet benutze und da in allen Seiten die gleichen/ähnliche Artikel vorkommen werden, werden diese Regeln auf alle Seiten angewendet. Ich möchte ungern die Styles direkt in die HTML-Datei schreiben oder für jede Seite eine eigene Stylesheet benutzen.

0

Ehrlich gesagt nein, also ich weiß nicht, was da anders aussehen soll. Mal abgesehen davon, dass meiner Meinung nach andere Punkte am Design nicht so optimal sind (z. B. Schrift ist viel zu groß, zumindest wenn ich es am PC im Browser angucke).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1Mde
16.01.2016, 00:03

Wie der aufmerksame Leser vielleicht bemerkt, ist diese Seite noch lange nicht fertig.

0
Kommentar von T1Mde
16.01.2016, 00:04

Ah, und mach mal dein Browserfenster ein wenig breiter.

0

ordne dem bild eine id zu... und sprich das über die style css über id gesondert an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1Mde
15.01.2016, 23:59

ja, wie ansprechen?

0

Was möchtest Du wissen?