HTML-Buch zu PDF

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst aus jeder Anwendung heraus, die über eine Druckfunktion verfügt, eine PDF-Datei machen. Und wenn es sich um eine HTML-Datei handelt (dass die eingebundenen Bilder in Unterordnern liegen, ist unerheblich), kannst Du aus dem Web-Browser heraus drucken. Du wirst nur seitenweise arbeiten müssen, weil Du den Seitenumbruch entsprechend Deiner Bildschirmauflösung setzen musst. Dann hast Du letztlich 50 Einzelseiten, die Du mit 'Split und Merge' oder PDF24 zu einer einzigen Datei zusammenfügen kannst.

Schau Dir mal mein Tool (in Java) an: https://github.com/kriegaex/Galileo-Openbook-Cleaner. Es entfernt außen herum Werbung und Navigation, übrig bleibt sauberes HTML, das man dann z.B. mit Calibre einfach in EPUB oder PDF umwandeln kann.

unter Java 7 funktionirt es nicht mehr, bitte update :)

0

Was möchtest Du wissen?