Html + CSS Kreis machen funktioniert nicht richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gib im CSS "text-align:center" und "line-height:X" an, wobei X der Höhe des DIVs entspricht. (Die Einheit nicht vergessen!)

Beispiel:

<div
style="
width:100px;
height:100px;

text-align:center;
line-height:100px;

background:#faa;
border-radius:50px;

margin:50px;
padding:0;">
Text
</div>

Das musst / kannst / darfst / solltest du dann natürlich noch ordentlich in HTML und CSS aufteilen. Die merkwürdige Formatierung meines Beispiel-Codes dient ausschließlich dem besseren Verständnis. :)

OT: Der Code Editor hier ist ja IMMER noch kaputt ... wird das den GF-Entwicklern so langsam nicht mal peinlich? Ich meine, in gewisser Weise sagen sie damit der Welt: "Seht her, wir können es einfach nicht!" ... so langsam sollte man vielleicht mal anfangen, wenigstens die gröbsten Bugs zu fixen! Vielleicht spendet ein vermögender Mitleser dem GF-Team ja mal ein Buch über "Qualitätssicherung", oder so. Das wäre zumindest mal ein Anfang! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mache vor den Text; 

<p align="center">

Und schließe es nach dem Text mit

</p>

Oder du fügst im CSS unter P dies ein:

text-align: center;

https://jsfiddle.net/27gcbsrk/

Und da es zu hoch steht,fügst du entweder ein paar Zeilenumbrüche ein 

<br>

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeeTier
08.02.2016, 17:34

"align=center" galt schon vor über 10 Jahren als veraltet.

Außedem ist hier "p" nicht empfehlenswert, sondern wohl eher "div", wenn überhaupt.

Und ein "br" ohne schließendes "/" ist ebenfalls seit XHTML 1.0 obsolet. Das war im Januar 2000.

Alles in allem leider keine sonderlich gute Antwort. :)

0
Kommentar von Oselomirnix
09.02.2016, 22:42

align sollte man selbstverständlich nicht nutzen. Aber seit html 5 muss man Tags wie br nicht mehr als inhaltsleer kennzeichnen. <br> ist also völlig korrekt.

0

Was möchtest Du wissen?