HTML - Einkaufsberater selber programmieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie du das meistern kannst? Einfach machen. Im Internet findest du Tutorials ohne Ende. Einig Grundkenntnisse in HTML, CSS, Javascript, PHP, MySQL musst du dir aber zulegen.

Rechne damit dass das ganze nicht Tage sondern Wochen bis Monate dauert.

Genau das wollte ich. Habe einiges gesucht, aber nichts wirklich passendes gefunden. Ich glaube ich suche eher falsch. Das einzige vor dem ich Bammel hab ist MySQL, wird aber auch gehen, nach einigem Einlesen. Danke trotzdem schonmal

0

https://de.wikipedia.org/wiki/Hypertext_Markup_Language

Lesen und verstehen! Dann wirst du ganz schnell merken das du nur mit HTML nicht weit kommst. Und du wirst auch merken/erfahren das HTML keine "Programmiersprache" ist.

Du musst zwingend also eine Backend Sprache (wie z.B. PHP) lernen.

Was das "lernen" angeht: Learning by Doing. Alles andere kommt von alleine.

Stimmt. Das war mir aber vorher schon bewusst, dass ich mit HTML lediglich das Frontend darstellen werden und im Backend alles mit php/sql erledigen muss. Ich dachte, dass es in den Weiten des Internets schon irgendwelche vorgefertigten Pakete gibt, die man leichter umschreiben könnte.

0
@kusstatscher

Du solltest nie etwas kopieren (kein Past & Copy)! Das hat verschiedene Gründe. Mal die wichtigsten:

1. Du verstehst den Code nicht. Und selbst wenn du versuchst ihn zu verstehen, kannst du in der Zeit auch selber etwas schreiben. Dann hast du auch gleich was eigenes. Vorallem am Anfang wirst du fremden Code schlecht bis gar nicht verstehen. Hierbei kann es dann auch sein das du "bösen Code" mitkopierst.

2. Veraltete Funktionen. Oft sind alle Scripte im Internet veraltet. Dann hast du mehr damit zu tun dieses Funktionen herauszufinden und den Code umzuschreiben.

3. Du willst doch etwas eigenes Programmieren. Was ist daran selbst programmiert wenn du ständig Past & Copy machst?

0
@kusstatscher

Es gibt im Netz unzählige Scripte (siehe OpenSource).

Warum nicht eines davon holen, den Code ansehen - und lernen. Nur jetzt aufs 'Gradewohl' mit irgendwas herum zu basteln ohne eigentlich zu wissen (und verstehen) was alles für so eine Aufgabe benötigt wird, führt letztendlich zu nichts (ausser Zeitverschwendung und was ich tagtäglich sehe zu fehlerhaftem Code der zudem fast immer unsicher ist - im Sinne von Datenbankabfragen sowie - Datenspeicherung).

Denn nicht nur das Erstellen von ein paar Scripten macht ein gutes Programm, Du bist letztendlich auch verantwortlich für die Sicherheit deiner Besucher!

0
@Malemeister

Noch etwas:

was der malemeister da vorhin schrieb ist nur teilweise richtig.

Ich weiß ja nicht nach was er sucht, aber es gibt genug Neues im Netz!

Zudem
würde ich eventuell auch sehen ob ein Framework (z.B. Codeigniter,
Lavarel, usw.) letztendlich nicht sinnvoller wäre einzusetzen.

Damit wäre schon ein Grundgerüst vorhanden auf dem aufgebaut werden kann.

Was dich nicht davon entbindet zu verstehen und zu lernen!

0

Klar ist das programmierbar. Aber von dir ist die Frage. Hört sich nicht so an als würdest du das in absehbarer Zeit schaffen

Ich hab ja keinen zeitlichen Stress :-)

0

Dann kauf dir ein paar Bücher und lies sie

1

Was möchtest Du wissen?