HTC Vive oder Oculus Rift oder eine bessere VR?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

HTC Vive 100%
Keine VR weil kein Interesse 0%
Keine VR weil keine Zukunft 0%
Andere, nämlich 0%
Oculus Rift 0%

4 Antworten

Hallo DanBam,

Die Frage nach dem "besten" VR Erlebnis stellen sich momentan viele.

Momentan bietet die HTC Vive das beste Erlebnis aufgrund von den mitgelieferten Controllern und dem Roomscale.

Wie das ganze aussieht sobald die "Touch" Controller für die Rift, ist noch unklar - aber ich denke das Oculus so mächtig aufholen wird.

Dann stellt sich natürlich die Frage wie viel Geld du bereit bist auszugeben. Die Rift kostet circa 750€ und die Vive circa 950€. Außerdem wird für beide Systeme ein leistungsstarker PC benötigt (min. Gtx 970)

Und um das Roomscale von der HTC Vive komplett ausnützen zu können, brauchst du eine freie Fläche von 5x5m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
07.04.2016, 15:05

jagut. Preis und Anforderungen von den Startseiten.

0
Kommentar von DanBam
07.04.2016, 16:39

Danke für die Antwort, bis auf 5 x 5m Fläche wäre alles gut. Schock! Das bedeutet ich müsste mein Arbeitszimmer komplett umräumen und umbauen. Ich sehe schon das wird dann noch etwas mit VR bei mir dauern, schade.

0
Kommentar von Arragonx
08.04.2016, 10:41

Deshalb sagte ich um Roomscale KOMPLETT ausnützen zu können Minimal geht auch 1x1

0
HTC Vive

Vive - Wegen den Bewegungscontrollern, Roomscale und weil es das offizielle SteamVR ist. Steam lässt sich da sicher nicht auf Experimente ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate zur Vive aufgrund der inklusiven controller aber testseiten werden sich dieser Frage noch gebührend widmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber. Die vrs sind Geschmackssache. Ich finde die starvr am besten, durch das weite Blickfeld. Die vive hat tolle Ar Funktionen, die rift ist.... Billig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arragonx
07.04.2016, 13:48

hattest du alle drei HMDs schon auf der Nase gehabt? Oder nimmst du dein "Wissen" aus diversen Artikeln?

0
Kommentar von GelbeForelle
07.04.2016, 13:52

Die starvr gibt es noch nich solange zu testen, leider. Aber das billig war nich so klugscheißerisch Fanboy mäßig gemeint, sie hat bloß keine erweiterten Features, eben die Basis, sag ich mal. Der Rest is so ein wenig Luxus

0
Kommentar von Arragonx
07.04.2016, 14:03

Controller und eine Art von Roomscale liefert Oculus im Sommer mit ihren Touch Controllern nach. Damit steht dann die Rift Auge in Auge zur Vive. Die Starvr ist nur ein Prototyp und selbst dort ist es sehr ruhig - niemand weiß ob es jemals ein fertiges Produkt wird...

0
Kommentar von GelbeForelle
07.04.2016, 15:03

Bei starvr gibt es wenigstens ein paar Meldungen. Ausserdem is die rift trotzdem schlechter als die vive. Und die rift war bis vor wenigen Wochen auch ein Prototyp, also mecker mal nich gleich Rum.

0

Was möchtest Du wissen?