HPLC - wie genau funktioniert die Trennung der einzelnen peaks?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo DoLisa,

ich habe die Frage jetzt erst gesehen, aber ich hoffe, ich kann dir noch helfen.

Die Trennung der einzelnen Peaks beruht auf Wechselwirkungen des Moleküls mit der stationären Phase (Säule). Die Elutionsstärke der mobilen Phase spielt dabei auch eine Rolle.

Es gibt diverse Säulenmaterialien mit unterschiedlichen Selektivitäten für unterschiedliche Moleküle. Durch genaue Betrachtung der Polarität des Moleküls und der Methode (Säulenmaterial, Mobile Phase) kann man in gewissen Grenzen vorhersagen welcher Peak zuerst eluieren wird.

Mehr lässt sich pauschal leider nicht dazu sagen. Aber wenn du noch konkretere/weitere Fragen hast, sag gerne Bescheid :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, welche Säule und welches Fließmittel du hast? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoLisa
25.04.2016, 21:10

Das ist der Eluent: 16% Isopropanol, 84% Pufferlösung (Jeweils 0,5g/L Natriumacetat und Bernsteinsäure) aber die
Aber die Trennsäule find ich nicht

0
Kommentar von DoLisa
25.04.2016, 21:11

Da steht eigentlich nur das
Trennsäule Reprosil-Pur C18-AQ; 3 μm, 75 * 4 mm

0
Kommentar von DoLisa
25.04.2016, 21:17

Danke trotzdem:)

0

Was möchtest Du wissen?