HP unter Windows 7

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst den Drucker ERST anschließen, wenn dich die Software dazu auffordert, NICHT vorher.

Am Besten, die ganze Software runter - (Registry mit CC Cleaner reinigen) dann das ganze nochmal von vorne.

Danke für den Tipp, die Variante mit dem Drucker erst nach aufforderung anschließen habe ich auch probiert...gleiches Drama. Werde aber gleich deinen Tipp mit dem Softwar runter und noch mal von vorne ausprobieren - schaden kann es ja nicht ^^

0
@Sunsun81

Ok...es war leider nicht erfolgreich :(

Wieder das gleiche Spiel....Installation startete....Meldung Drucker anschließen kommt und wenn ich das dämliche Kabel dann einstecke - nix....da bleibt schön "Warten auf Anschluss des Gerätes durch BEnutzer" - ich sag ja ich werde wahnsinnig. Warum zum Teufel zeigt er es denn als "unbekanntes Gerät" an? Das ist doch gleichbedeutend damit, DASS er das verdammte Kabel erkennt....ich schrei gleich....

0

hast du dir die windows 7-64bit treiber für deinen labtop heruntergeladen? schau mal auf der herstellerseite was die für windows 7 x64 anbieten. wäre nämlich auch möglich, daß win 7 deine labtop hardware nicht richtig erkennt. vergewissere dich auch nochmal,daß du den richtigen 64bit treiber für deinen drucker hast. es gibt 3 varianten von deinem modell. vom cc-cleaner laß die finger der löscht auch so manches was noch gebraucht wird.

die vorgehenswise ist die gleiche wenn du win7 32 bit installiert hast.

0

Drucker anschließen

Drucker Hardware kompatibel ?

Richtiger HP1022 Treiber für das Windows 7 (wie viel Bit) ????

http://goo.gl/S0Qdb

war bei deinem drucker keine software dabei?

Mit Sicherheit....aber wie gesagt, der Drucker ist schon etwas älter, definitiv gab es zu der Zeit aber auch noch keinen Wind7 Treiber. Damals wie ich ihn unter XP installiert hatte war das auch ein Kinderspiel...ich hab ihn angeschlossen und er hat es fast von allein gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?