HP Pavilion dv6-6110eg, gut für mittelmässiges gaming? und für die schule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du spielen willst und Schule etc. nimm dir nen Standrechner aber ist dir überlassen auf dem Laptop schaffst du es grad noch minecraft und Mw2 auf Mittel zu spielen aber neuere games kannst du wenn du Glück hast auf niedrigste Einstellungen spielen damit mein ich Bo2 und Bo1. Spiele wie Bf4,3 Bioshock infinite werden nicht laufen. Schulprogramme laufen problemlos. Laptops sind aber allgemein nicht zum Gaming gedacht du kannst halt nur alte Spiele spielen.

Hi,

HP ist eine total miese Marke, kauf das Ding ja nicht! Das macht nur Probleme. Die Marke ist extrem wichtig und da kann man eben von HP nur sehr dringend abraten, genauso auch von Acer. Auch nicht gut sind Toshiba, Packard Bell, Sony, MSI und Medion.

Wie viel Geld hast du denn zur Verfügung? Schau mal bei Lenovo, die haben super Geräte zum Spielen.

Ich weiß zwar nicht wws du gegen acer hast aber sie ist eine der besten pc und laptop marken

0

Was möchtest Du wissen?