HP Drucker CP1215 zeigt Fehlermeldung?

3 Antworten

Mit Firmwareupdates werden auch neuere Ersatzpatronen quasi upgedated und dann diese nicht mehr akzeptiert. Daher sollte man die automatischen Updates am besten deaktivieren. Wenn du also nicht die originalen Patronen verwendest, dann bleibt nichts anderes übrig als originale zu kaufen und einzusetzen.

Wenn es wirklich originell hp Druckerpatronen sind , dann ruf beim Support an.  Die wollen die Seriennummer haben und wenn du Glück hast , bekommst neue zugesandt.  Hatte auch Probleme und lag an den Patronen.  Vll zeitlich abgelaufen.   Hab mir neue geschickt und dann ging’s wieder

2 werden als Original angezeigt, 2 nicht, nach Installation des neuen Updates funktioniert es trotzdem nicht, er zeigt die gleiche Fehlermeldung wieder an und es tut sich nichts.

0

Es sind aber alle Original Patronen ?  Dann ho Support anrufen.   Hab immer das Gefühl das da ein Haltbarkeitsdatum auf dem Chip ist.   Hatte eie gesagt das selbe Problem

0

Und hat’s geklappt ?

0
@Blutccengel

Nein, ich habe es nicht weiter probiert. Andere Patronen kommen nicht infrage, weil die haben über 100 Euro gekostet und sind noch fast voll... 2 sind Original und nachgefüllt, 2 sind nicht Original und frisch befüllt gewesen, ca. 2-3 jahre sind die jetzt auch schon alt, aber das ist ja nicht das Problem. Tja...

0

Was möchtest Du wissen?