HP 625 Wiederherstellen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Windows-Installationsdatei als Image runterladen

und als bootfähige ISO-DVD brennen. Darauf achten, dass es dasselbe Windows ist wie das auf dem Notebook (also die richtige Version und die richtige Bit-Variante), damit du die Windows Installation später auch wieder mit deinem Aktivierungscode vom Notebook freischalten kannst. Die Datei gibt's hier:

http://easytopia.de/windows-7-direkt-download-links/

2. ISO-Datei auf DVD brennen, z.B. mit dem kostenlosen CDBurnerXP

»Daten-CD/DVD« auswählen - ISO-Datei ins Fenster ziehen - CDBurnerXP erkennt automatisch, dass es sich um eine ISO-Datei handelt und bieten an, diese korrekt zu brennen. Mit »Ja« bestätigen.

3. Entweder Auslieferungszustand wieder herstellen:

Geht aber nur, wenn du noch eine Recovey Partition auf dem Rechner hast.

  • PC einschalten

  • Bei der Meldung „Press F11 to run recovery“ (oder „Press F12 to run recovery“) entsprechende Taste drücken.

  • „Windows is loading files“ – abwarten, bis die Daten geladen sind

  • Im Menü „Power Recover“ Sprache des Wiederherstellungsmenüs auswählen - „Next“

  • Klick auf „Auf HDD zurücksetzen - keine Sicherung der Benutzerdaten“.Alle Daten auf dem PC werden unwiderruflich gelöscht. Es wird der Auslieferungszustand wieder hergestellt ...

Oder Windows neu installieren mit der Windows-DVD. Dabei auf jeden Fall die Festplatte neu formatieren. Du kannst aber zuvor noch deine Daten sichern, die sonst verloren gehen.

Wenn dass funktioniert verdienst du einen Orden Danke !!

0
@rixi99

Danke für den Stern. Aber eigentlich sollst du die Tipps ja erst ausprobieren und dann bewerten, grins. (Ich bin aber sicher, dass du damit weiter kommst. Wenn was unklar ist, einfach noch mal nachfragen.)

0

deine hoffentlich vorhandene Win 7-DVD einschmeissen und von der neu installieren

wenn die partition "HP_Tools" weg ist dann gibts keine wiederherstellung. setup dvd rein und neuinstall des BS

Was möchtest Du wissen?