2 Antworten

Hallo,

Als erstes bekommt man bei Howrse einen kleinen Preis, unswar 25.000 Equuis. Damit solltest du als erstes viele fruchtbare Wiesen kaufen, denn der Anbau schenkt dir viel Geld, Du solltest keine Boxen kaufen. Dann kümmerst du dich um den Anbau: Karotten, Flachs, Rüben, Weizen, ... je nach Jahreszeit baust du das an, was sie dir bietet. Ein großer Schatz sind Rüben. Wenn du Rüben verkaufst, bekommst du jede menge Geld. Das machst du dann so lange, bis du reich bist. Nun hast du genug Geld. Du hast auch Flachs angebaut und genug Mash (noch keine Boxen!) und genug Wiesen. Du solltest dir mittelgroße Wiesen kaufen, denn sie sind gut. Dann fängst du an ,kleine Boxen zu kaufen. Als erstes sollten es unter 10 sein, also 5. Deine Pferde stellst du erstmal unter. Du machst immer wieder mit dem Anbau weiter. Nun erstellst du Wettbewerbe und am besten nach deinem Namen des RZ. Das heißt, dein Reitzentrum heißt zb. Auf dem wilden Hügel. Dann nennst du dein Wettbewerb zb. Springtunier auf den wilden Hügel oder so. Nun hast du deine Boxen mit Flachs ausgestellt, genug Karotten. Nun suchst du Arbeiter. Am besten dauerhaft. Dann kümmerst du dich immer wieder um den Anbau, Geld, Anbau, Geld ... das ist wie ein Kreislauf. Ab und zu kaufe dir mit den Geld Wiesen für das Weideland und Boxen, dann noch Vogelscheuchen, ein Gewächshaus,... du kannst natürlich auch SMG für dein RZ ausgeben. Dein RZ ist nun erfolgreich aufgebaut und du hast gute Boxen und eine gute Qualität. Pferde stellen sich in deinem RZ unter und je besser dein RZ ist, desto höher solltest du deinen Preis haben. Du solltest ab und zu die Mindestfähigkeit erhöhen, dann bekommt dein RZ auch mehr Ansehen und Qualität der eingestellten Pferde. Wenn du Götter besitzt, solltest du sie in deinem RZ einstellen, dann wird dein RZ ab (5?) Göttern ein göttliches RZ.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

DaikoKusja

Wie heißt du auf Howrse? Der Link funktioniert bei mir nicht so ganz! PS: Ich bin janineXD:)

horse02

0

Was möchtest Du wissen?