How to:Der perfekte Blowjob?

9 Antworten

Du kannst mit der Zunge über die Eichel lecken, du kannst den ganzen Schaft mit der Zunge stimulieren.

Du kannst die Zungenspitze um den Eichelschaft wander lassen. Auch eine sehr schöne Variante ist es, nur die Eichel in den Mund zu nehmen, ein Vakuum aufbauen (also kräftig aber trotzdem vorsichtig saugen) und mit der Zunge die Eichel umkreisen. Wenn dies mit leichtem Druck gemacht wird dann.... ^^ ;-)

Auch darf man nicht vergessen, die Eichelspitze, ist durch sehr viele Nerven, sehr berührungsempfindlich. Hier kann man z.B. mit der Zungenspitze, den Ausgang der Harnröhre (ich weiß, klingt nicht sehr toll, ist aber weniger schlimm, als es sich anhört) mit der Zunge streicheln und Umkreisen. Dies kann auch - in einer Mund- und Lippenpause, denn die Hände dürfen beim BJ auch nicht fehlen - mit der oder den Fingerspitzen gemacht werden.

Natürlich ist jeder Unterschiedlich und nicht jeder mag, was anderen gefällt. Daher würde ich, das eine oder andere, ausprobieren und einfach deinen Partner fragen, ob es Ihm gefällt.

Viel Spaß noch ;)

Wenn Du bereist pos. Feedbacks erhalten hast, dann machst du doch schon alles richtig. Ansonsten ist es abhängig vom Jungen, bei dem du es machst. Nicht jeder will es gleich. Der eine mag vielleicht mehr Zungeneinsatz, während ein anderen seinen Penis tiefer in deinem Mund haben will. .. 

Möglichst tief in den Mund nehmen, wenn es geht bis zum Anschlag;-))

Ehrlich? Ist Würgen beim Oralverkehr wirklich etwas, das es besser macht?

Ich würde meinen Partner nicht zum Würgen bringen wollen.

3
@nnblm1

Da hat ja jede Frau ihr eigenes Empfinden...natürlich sollte es auch für die Frau noch angenehm sein, aber die Frage war doch, wie es für den Mann angenehm ist...

0
@Jerry28

Ja danke aber das kenne ich schon. trozdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?