"how are you?" in höflichen Briefen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Phrase 'How are you?' stellt nur in Geschäftlichen Briefen eine Art Tabu dar. Sollte man also eine Finanzielle Angelegenheit zu klären haben, oder ähnliche nicht persönlichen Anliegen, ist es unüblich sich nach den Gemütszustand des anderen zu erkunden. Sollte man sich jedoch schon bereits kennen, stellt dies minder eine Auffälligkeit dar.

Einige möglichen Einleitungen/ Abschlüsse und allgemeine Tipps kannst du hier auf dieser Seite finden: http://www.tolingo.com/sites/de/ratgeber/business-englisch/briefe-und-emails-1

Edit: Da ich eben gelesen habe, dass es eine Art Fanbrief darstellt, könntest du ' I hope you are doing fine.' verwenden.

Gutes gelingen, Feltersnatch.

Kommt wohl auf den Zusammenhang an. Gehts etwas genauer?

Navenia 28.01.2013, 17:41

Er ist ein Autor dessen Bücher ich sehr mag, eigentlich bezieht sich der Brief aber auch auf die Frage, ob ich ihm einen Besuch abstatten darf, wenn ich nach England gehe. Wie gesagt, ist ein alter Herr, deswegen möchte ich es auch höflich formulieren, ohne gleich mit der Tür in's Haus zu fallen ;)

0
Lily76 28.01.2013, 17:49
@Navenia

I hope you feel well.(= wohlfühlen) oder aber einfach How are you.

Aber ich denke, er wird wohl Fehler nicht so schlimm finden, da Englisch nicht deine Muttersprache ist.

0

Hau are ju ist in diesem Fall daneben. Schreib einfach "Dear Mr. soundso" und dann den Rest.

Was möchtest Du wissen?