Hoverboard günstig und sicher - habt Ihr Tipps?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die sind nie wirklich sicher... wobei die günstigen unter 500€ verglichen mit den teuren schon sicherer sind... aber auch nur weil sie nach 2 wochen kaputt sind und somit keine gefahr mehr darstellen.

Sicher sind diese Geräte leider nie, deswegen hat AMazon sie auch meines Wissens nach aus dem Programm genommen. Ich würde erstmal im laden ausprobieren, wie es sich anfühlt und ob du damit klar kommst, bevor du so viel Geld ausgibst und das Gerät dann entweder ungenutzt rumliegt oder noch schlimmer, du stürzt.

Ich hoffe mal das ist ein Witz. Hoverboards gibt es leider immernoch nur in Back to the future. Das sind die Teile die keine Reifen haben und einfach über den Boden schweben.

Wenn die Frage ernst gemeint war suchst du nach einem Hawk Scooter; quasi einem Seqway ohne Stange.( Das beim vorlehnen schneller und bein zurück lehnen langsamer wird)

Lg

ja

0

Der Preis ist von dir wohl zu niedrig angesetzt, denn in dieser Preiskategorie haben die Akkus meist noch keinen Überhitzungsschutz

oke

0

Würde ich nicht kaufen gestern noch im Park gesehen wie ein Junge damit gestürtzt ist und das Hoverboard vollkommen zerstört ist 

Auf Aliexpress oder Alibaba findest du bestimmt einen.

ACHTUNG! Du musst dir ganz sicher sein welches du kaufst, denn auf solchen chinesischen Seiten mischen sich viele Fakes rein.

Was möchtest Du wissen?