House of Cards vs Narcos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

House of Cards hat mich überhaupt nicht interessiert, bei Narcos warte ich schon auf die 2te Staffel.

Also meine Stimme für Narcos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Politik nicht so interessiert, den reizt "House of Cards" vielleicht nicht so. "Narcos" ist hingegen für alle was die näheres vom Gangsterleben von Pablo Escobar erfahren wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

House of Cards hab ich angefangen. Fand ich nicht so spannend, ehelich gesagt. Und Narcos kenne ich nicht.
Ich finde Breaking Bad echt super
(beste Serie :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von narcosgucker
08.12.2016, 03:45

Liegt vielleicht auch daran, dass es für manche Leute ein zu hohes level ist, oder weil man die Serie nicht weitergeschait hat, fände es zumindest irgendwie auch umspannend bis zu 6 folge danach macht es übertriebens süchtig

0

Was möchtest Du wissen?