hotflug.de Betrug, verbindliche Buchung ohne Zahlungsdaten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommentar von Duplo11
25.05.2016, 16:22

Lieber 19BVB09 Ich zitiere den Teil, der für mich von Interesse ist:

"In der E-Mail steht auch der Hinweis man möge die Buchung möglichst bald bezahlen, da die Fluggesellschaft die Preise auch erhöhen könne. Daraus kann man herleiten, wie es auch der gesunde Menschenverstand gebietet, das es sich eher nicht um eine Reservierung handelt, die im Allgemeinen andere Charakteristika beinhaltet. Wohl soll aber mit der Formulierung versucht werden, den Anwender, dem eine Reservierung mit Reservierungsbestätigung zugesendet wird, vorzumachen er hätte den Flug bereits gebucht und müsse ihn jetzt bezahlen und nehmen. Dies ist nicht so und dürfte auch nicht dem deutschen Recht entsprechen."

Eigentlich habe ich auch diese Meinung, man möchte den Kunden einschüchtern und nur nach des klickens der Zahlungstaste sollte es verbindlich sein. Dennoch habe ich nun eine weitere E.mail bekommen:

Zahlungserinnerung

Hiermit teilen wir mit, dass wir Ihre Zahlung für die Buchung  Nr. NGY8KP2 bis jetzt nicht erhalten haben. 

Flugdaten xxx

Flugpassagiere

fakename

Die Zahlungen per Bankkarte, Bitcoin-Währung oder Bank-Link werden sofort erhalten.

Um für die Buchung zu zahlen, drücken Sie auf: Jetzt zahlen 

Nach Eingang der Zahlung werden wir die Buchung aktivieren und Sie per Email und im Selbstbedienungssystem darüber informieren (der Buchungsstand wird auf AKTIVIERT geändert).

Zahlungstaste

Versucht man mich hier weiter einzuschüchtern oder gibt es tatsächlich Folgen? Davon ist eigentlich nicht die Rede. 

0
Kommentar von Dukkhanirodha
06.09.2016, 12:32

Hallo,
habe aus Versehen deine Antwort negativ bewertet -- ist alles gut.
Hatte ähnliche Erfahrung.

1

Hallo liebes Community Mitglied,
ich habe beinahe genau die gleiche Situation erleben müssen. Ich empfehle Dir absolut keine Sorgen um irgendwelche negativen Konsequenzen zu machen, denn was dort passiert ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht rechtens. Du hast nichts gebucht, aus und Punkt.

Herzliche Grüße
Dukkhanirodha

Hallo,

habe das gleiche Erlebnis gestern gehabt und heute die oben bekannte Mail erhalten.

Ich wollte darauf antworten, aber die Nachricht kann nicht zugestellt werden. Ich habe jetzt eine andere Mailadresse auf deren Seite gefunden und hingeschrieben, dass ich keine Reservierung getätigt habe. Mal sehen, was kommt.

Kommentar von Alumela
02.02.2017, 21:46

Heute kam diese Mail:

"Sehr Geehrter Kunde,

Danke für den Brief.

Sie können das auch selbst machen wenn sie drücken auf letzte von uns geschickte e-mail wo steht jetzt zahlen, öffnen ihm, und dann auf der rechte Seite unten dem Buchungs Nummer steht Wort stonieren, einfach dem Knopf drücken und die Reservierung wird kostenfrei stoniert.

Mit Freundliche Grüßen

HotFlug.de"

kann ja wohl nicht seriös sein. Bloß nicht drauf reinfallen und Finger weg !!!!

0

Mir ist heute genau das selbe passiert..hast du schon was neues herausgefunden?

Kommentar von Duplo11
27.05.2016, 11:04

Hi, ich habe gestern noch einen Erfahrungsbericht auf Ciao geschrieben. Du kannst ihn dir ja dort durchlesen, dann muss ich nicht alles nochmal schreiben ;) 

Ansonsten habe ich bis heute keine weiteren E-mails bekommen.

1

****Update**** Bis heute habe ich noch nichts von Hotflug.de gehört, oder schlimmer, von deren Anwälten :D Bin entspannter.

Was möchtest Du wissen?