Hotelzimmer immer so warm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die meisten Leute fühlen sich bei wärme wohler, also möchte das Hotel nur die Chancen erhöhen, dass der Gast beim Reinkommen sich wohl fühlt und das Hotel somit gleich besser findet ^^

Heizen dauert, während das Zimmer durch Fenster öffnen schnell wieder kühl ist. Außerdem hat ja jeder ein anderes Empfinden für wärme/kälte. manche fragen sich vielleicht, warum es in Hotelzimmern immer so kalt ist.

Normalerweise haben Hotelzimmer eine Klimaanlage die du selbst einstellen kannst.

Als Gast kühlst du aber lieber ab und kommst in einen warmen Raum anstatt in einen kalten Raum zu kommen, den du aufheizen musst. Daher sind die Zimmer in der Regel "vorgewärmt". Sage ich als Nicht-Fachmann.

Also mir gefällt es, wenn es direkt schön kuschelig warm ist, wenn ich ins Hotelzimmer komme. Das ist ein Teil des Verwöhn-Luxus, den ich in einem guten Hotel erwarte. Ein kaltes Zimmer braucht zu lange, um sich aufzuheizen. 

90% haben eine Klimaanlage und du kannst die Temperatur einstellen

Was möchtest Du wissen?