Hotelzimmer buchen ohne Vorauszahlung (Zürich)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du einfach beim hotel anrufst müsste das auch ohne garantie gehen. also ohne kreditkarte. gilt natürlich nicht für alle hotels, können die ja selbst entscheiden wie sie das machen. aber bei uns reicht es, wenn man seine anschrift und telefonnummer angibt um ein zimmer zu reservieren und man bezahlt dann eben bei anreise direkt.

nur bekommst du am telefon wohl nicht die preise von booking und co

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Praktisch jedes Hotel verlangt Kreditkartenangaben um abgesichert zu sein, falls nach der Abreise fest gestellt wird, dass du etwas geklaut oder kaputt gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich buche regelmäßig telefonisch (eventuell auch im Internet) Zimmer. Dafür habe ich innerhalb von 30 Jahren noch nie eine Kreditkarte benötigt! Selbst in 80 % aller Fälle habe ich noch nie eine Anzahlung leisten müssen. Voraus-setzung hierfür ist allerdings, dass ich meine Zimmer immer grundsätzlich direkt buche, also nicht über irgend welche Internet-Plattformen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joheipo
12.08.2016, 19:28

Eben.

Internetplattformen für Hotelbuchungen braucht man im Prinzip überhaupt nicht.

Sämtliche Hotels, die ich kenne und in denen ich mal übernachte, haben einen Telefon- und Faxanschluß.

0

Hotels verlangen heutzutage grundsätzlich eine Kreditkarte.

Dies nicht unbedingt, damit der Gast die Rechnung mit KK bezahlt (das kann man auch in bar erledigen), sodern um bei nach der Abreise erkannten Nachforderungen die Zahlung eintreiben zu können - z.B. verschwiegene Schäden, geklaute Handtücher, nicht bezahlte Restaurant- oder Telefonrechungen usw.usf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fakt ist, dass die Internet-Anbieter damit Geld verdienen wollen.

Damit sie sicher sein können, dass eine Buchung auch ernst gemeint ist, verlangen alle Internet-Anbieter eine Kreditkarte ...  die ihnen sichert, dass sie nicht um sonst arbeiten.

Was die Schweiz betrifft, sind die Preise dort mit unseren hier nicht zu vergleichen ...  zumindest nicht in normalen bis guten Hotels.

300,--€ - 400,--€ / Nacht und Person sind da normal.

Also Vorsicht und gut überlegen!

Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anisa14
12.08.2016, 19:30

Bei booking.com hab ich ja ein Zimmer gefunden für 2 Nächte für 110 Euro .. Und ich bin 21

0
Kommentar von anisa14
12.08.2016, 19:49

😂😂😂 ich bin Studentin mehr als ein einfaches Zimmer kann ich mir nicht leisten und wir werden da schließlich nur schlafen 😊 und so schlecht sind die Zimmer garnicht

0

Was möchtest Du wissen?