Hotelzimmer beziehen mit 17?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo XellesZero,

es gibt kein Gesetz, welches es einem Jugendlichen verbietet alleine ein Hotelzimmer zu beziehen.

Lediglich, wenn in den AGB´s des Hotels festgelegt ist, das Jugendliche und Kinder nicht alleine ein Zimmer beziehen dürfen, könnte es Probleme geben.

Es währe rechtlich selbst dann zulässig, wenn nicht ein Volljähriger das Hotelzimmer auf Deinen Namen gebucht hätte, sondern Du selbst derjenige gewesen wärst der die Buchung durchgeführt hat. Entscheidend ist nur, ob das Hotel der Buchung zustimmt.

Es gibt Hotels, die es ablehnen eine Buchung von Jugendlichen zu akzeptieren, denn gerade bei teuren Buchungen, riskiert das Hotel, dass sie nicht an ihr Geld kommen, weil sich der Jugendliche oder dessen Eltern auf folgenden Paragraphen berufen:

***************************************************************************************

§ 110 BGB - Bewirken der Leistung mit eigenen Mitteln

Ein von dem Minderjährigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten überlassen worden sind. 

***************************************************************************************

Aber wie gesagt, wenn die Buchung durch einen Volljährigen erfolgte und im Vertrag angeführt ist, dass nicht er sondern Du dort übernachtest ist das alles kein Problem.

Schöne Grüße        
TheGrow

Die Rechtslage in Deutschland verbietet sowas nicht. Die AGBs des Hotels könnten dagegenstehen.

Dann hat der volljährige ein Zimmer gebucht und darf dort übernachten.


XellesZero 09.05.2016, 17:30

und wenn das zimmer auf den namen des minderjährigen gebucht wurde?

0

Zahl und gut is.

Was möchtest Du wissen?