Hotelreservierung, Adresseingabe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Adresse wird erst mal nicht zu Werbezwcken missbraucht. Dazu müsstest Du Deine Einverständniserklärung zusätzlich abgeben.

Per Post wird heute nur noch selten Werbung versandt. Deine Adressdaten werden erfasst um z.B. deine Daten bereits bei Deiner Anreise im System zu haben (um auch Deine Rechnung auszustellen). Nötig sind diese Angaben bei einer Reservierung nicht zwingend ;-), da bei Deiner Anreise im Hotel noch ein Gästeformular ausgefüllt wird.

Wenn Du in einem Hotel bereits im Vorfeld ein Zimmer für einen bestimmten Zeitraum reservierst, wollen die sehr wohl Deine Anschrift haben! Was passiert denn, wenn Du zwar reservierst, Du aber später gar nicht im Hotel erscheinst und das Zimmer beanspruchst?

Danke für die Antwort aber das ist mir Klar. Trotzdem hast du versucht meine Frage zu beantworten. Danke! 

0

Was möchtest Du wissen?