Hotelfachfrau Abteilungen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Glück hast und gut bist, kannst du dir die Abteilung aussuchen. Ich habe es schon erlebt, dass Azubis allerdings nur ein paar Wochen an die Rezeption durften, damit hat man dann natürlich nicht die besten Chancen auf einen Job in dem Bereich. Die meisten wollen später an die Rezeption, aber dafür ist eben auch nicht jeder gemacht. Falls du während der Ausbildung schon merkst, dass dir ein bestimmter Bereich besonders gut gefällt, solltest du dich bemühen, ein möglichst gutes Bild abzugeben und deinen Arbeitgeber wissen zu lassen, dass du in diesem Bereich arbeiten willst. Frag auch zwischendurch mal nach Feedback um an dir arbeiten zu können.

Arbeitszeiten: Frühschicht beginnt zwischen 6:00 und 7:00 Uhr, Spätschicht zwischen 14:30 und 15 Uhr, Nachtschicht zwischen 22:30 und 23:00 Uhr.

Hallo angie11,

also nach der Ausbildung zur Hotelfachfachrau, sollte man alle Bereiche schon mal durchlaufen haben. Dann weisst du, und auch dein Arbeitgeber was dir am meisten liegt und wo du am produktivsten mitarbeiten kannst. Wenn du nach der Ausbildung übernommen wirst, kannst du ja einfach mal mit deinem Chef reden.

Solltest du dich neu bewerben müssen, kannst du in dein Anschreiben mit einbringen, was dir am besten liegt.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Liebe Grüße,

Krsi

Was möchtest Du wissen?