Hotelbuchung mit Prepaid-Kreditkarte möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn Du die Hotelbuchung online vornimmst ,wirst Du allgemein nach Deiner Kreditkarte gefragt. Dort gibst Du Deinen Sicherheitscode ein, die Kreditkartennummer, den Inhaber der Karte sowie das Ablaufdatum der Karte.

In der Regel erfährst Du dann, ob Deine Karte für die Buchung zugelassen ist.

Ich selbst habe eine Prepaid - Kreditkarte ( für Reisen, Schnick - Schnack ) und konnte mit dieser schon Flugtickets im Internet kaufen und sonstige Sachen.

Scheint wohl zu gehen. Allerdings haben manche Prepaid - Kreditkarten einen Rahmen.... Du kannst quasi nur 250€ am Tag ausgeben. Diesen würde ich aber erhöhen auf eine gewünschte Summe.

Das Erhöhen des Tageslimits ist kein Thema, einmal anrufen oder Antrag stellen und dann passt das. Aber eigentlich dürfte dies kein Problem sein.

Grüße,

Elia

Ja, das ist möglich! Aufgrund der Nummer können nur Insider feststellen, dass es eine Prepaid-Kreditkarte ist. Probleme gäbe es nur bei einer Kaution, wie sie z.B. bei der Buchung eines Mietwagens anfällt...

Mit Prepaid Kreditkarte nach Amerika?

Hi,

wollte fragen ob jemand Erfahrungen hat wenn man nur mit Prepaid Kreditkarte nach Amerika reist? Gibt es vieleicht Probleme im Hotel weil man ja als Kaution eine Kreditkarte hinterlegen muss. Mietwagen werde ich nicht mieten es geht mir überwiegend nur um das Hotel.

Vielen Dank für antworten!

...zur Frage

Wie Züge für China buchen und sicher an die Tickets kommen?

Hallo!

Ich möchte von Shanghai mit dem Schnellzug nach Xian und am nächsten Tag am Abend mit dem Nachtzug (Soft Sleeper) weiter nach Peking.

Gibt es gar keine Möglichkeit die Tickets online zu kaufen und ein E-Ticket zu erhalten?

Mir ist es zu gefährlich (zeitlich) die Tickets sowohl in Shanghai als auch in Xian am Bahnhof abzuholen, da man nie weiß ob man schnell hin findet und wie lang die Schlangen sind.

Dass ich das Ticket ins Hotel ordern lasse ist mir auch etwas gefährlich. Zudem weiß ich noch nicht genau welches Hotel es in Shanghai und Xian werden wird.

PS: Sind die Soft Sleeper unter der Woche stark ausgebucht? Hätte gerne mit meiner Freundin eine Kabine alleine.

Irgendwelche Tipps?

Danke!

...zur Frage

Kreditkarte im Hotel hinterlegen // Reicht PrePaid?!

Hallo Zusammen,

ich muss nächste Woche nach Berlin für eine Woche und ein Hotel buchen. Diese verlangen eine Kreditkarte. Jedoch habe ich keine bzw. nur eine "Prepaid-Kreditkarte" reicht das?! Ist mir eigentlich neu, dass ich überhaupt ne Kreditkarte hinterlegen muss.

Hoffe Ihr könnt helfen!

...zur Frage

Kostenlose Kreditkarte für Hotelbuchung?

Hallo, ich wollte mich mal erkundigen ob es eine Möglichkeit gibt eine virtuelle Kreditkarte für eine Hotelbuchung zu bekommen ? Sie sollte kostenlos und am besten prepaid sein, also das man Geld draufläd und dann damit bezahlt. Ich brauche nämlich keine richtige Karte weil ich schon so was ähnliches besitze fürs Ausland, jedoch ist es keine richtige Kreditkarte, welche man aber für eine Hotelbuchung benötigt ? Hat jemand eine Empfehlung und Erfahrungen mit so online Kreditkarten gemacht ? sollte möglichste kostenlos sein da ich sie wie gesagt nur für die Buchung benötige und danach kündigen würde.

danke scho nmal für die Antworten

...zur Frage

Prepaid Kreditkarte für Hotelbuchung?

Hey Leute,

ich wollte die Tage ein Hotel mieten, welches ich über Trivago / booking.de gefunden habe. Für die Buchung bräuchte ich aber eine Kreditkarte (nicht für die Zahlung, nur für die Buchung, es fallen KEINE gebühren an).

Jetzt wollt ich mal wissen, brauch ich ne richtige Kreditkarte ( die ich erst beantragen müsste) oder reicht es wenn ich eine PrePaid-Kreditkarte von Penny (Joker-Mastercard) hole? Diese würde ja auch nich auf meinen Namen laufen, sondern auf "Joker Card".

Hoffe jemand hat Erfahrung und kann mir helfen^^

Gruß..^^

...zur Frage

Kann mein Arbeitgeber von mir "verlangen", dass ich meinen Jahresurlaub, zumindest aber 3 Wochen "am Stück" nehmen muss?

Ich mache gerne Kurzurlaub und nutze dazu meistens "Brückentage" und Feiertage, um aus wenigen Urlaubstagen einen längeren Zeitraum zu machen. Dabei bin ich aber nie mehr als 1 Woche am Stück in Urlaub. So habe ich es in diesem Jahr geschafft, 9 mal in Urlaub zu fahren.

Jetzt hat mein Arbeitgeber mir vorgeschrieben, dass ich das im nächsten Jahr nicht mehr machen darf. Es würde den Betriebsablauf stören, wenn ich so häufig weg wäre. Dabei habe ich jetzt noch 4 Tage Resturlaub.

Darf er das? Muss ich 3 Wochen Urlaub an einem Stück nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?