Hotel unter 18 buchen mit Partner?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brauchst von beiden Eltern die Erklärung, aber auch die ist noch nicht sicher, denn die könnt ihr ja auch selbst verfasst haben.

Bei der Hotelbuchung müsst ihr meist ohnehin eine Kreditkarte für die verbindl. Buchung hinterlegen, die werdet ihr beide nicht haben, dann wird sogar das Buchen schwer.

Ihr könnt es eure Eltern buchen lassen, euch als Gäste eintragen lassen, dann habt ihr 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen und eurem Hotelbesuch dürfte nichts mehr im Wege stehen, denn ihr seid ja nicht unmündig, eben noch nicht voll geschäftsfähig.

Wenn eure Eltern das Geschäft abschließen, also Buchung, Bezahlung und Angabe der Gäste (euch) die einchecken, dann könnt ihr da als Pärchen machen was ihr wollt, wie die "Erwachsenen" auch.

Ich würde sagen das kommt darauf an,wo sich das Hotel befindet welche Einstellung der Inhaber ,bzw.sein Personal dazu hat.

Um jedwede altfränkische Überraschung zu vermeiden,bei der Buchung könnte das Alter übersehen werden,nicht geprüft werden,und dann bei der Anreise die dicke Überraschung kommen...ein Anruf oder Mail der Eltern,am Besten die Buchung oder Reservierung dazu und den Muttizettel dann dabeihaben,ist ein rundum sorglos Paket.^^

Buchen: ja. Das Zimmer als unmündiges Pärchen nutzen: nein.

Was möchtest Du wissen?