Hoster Flash X auf bs.to kostenpflichtig?

5 Antworten

Ich würde diesen ganzen bs.to Quatsch ohnehin sein lassen, um ehrlich zu sein. Wenn es schon so anfängt, kann ja nix bei rauskommen..

Theoretisch könnten die versuchen Deine IP-Adresse zu ermitteln, um Deinen Namen und Deine Adresse zu erfahren, jedoch bezweifle ich, dass die sich so eine große Mühe machen. Aber ich bin ohnehin kein Fan von diesen unseriösen Seiten, deswegen sehe ich das immer ein wenig pessimistisch. Jedoch tendiere ich dazu, dass Dir vermutlich - diesmal - nichts passieren wird.

Nein. Die dürfen und können seine IP gar nicht orten. Das darf nur die Regierung.

1

Und man darf keine illegalen Streams anschauen. Hält sich auch keiner dran. Ergo: jeder macht sowieso was er/sie will.

1

Also ich gehe selten auf bs.to wenn ich bestimmte Folgen nicht auf YT oder sonst wo finde und auch nur wenn ich es WIRKLICH sehen möchte. So viel erstmal dazu. Ich wähle dann auch meistens FLASH X. Aber bei mir wurde nie angezeigt dass es was kostet. Ich lasse dass mit BS.to aber auch, da es alles nichtmal legale Seiten sind. Würde ich dir auch raten, einfach die Finger davon zu lassen.

Wie willst du ne Rechnung bekommen? Hast ja nichts angegeben, die können ja schlecht auf gut Glück ne Rechnung schicken.

Was möchtest Du wissen?