host family-letter (introduction)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum willst du unbedingt etwas anderes schreiben? Man bedankt sich, wenn man einen Brief bekommt, man bedankt sich auch fuer eine Einladung. Deswegen ist angebracht, dass man zunaechst einmal Danke sagt, denn die Familie wird dich voellig umsonst bei sich aufnehmen und dich 1 Jahr durchfuettern. Das ist ein nicht ganz selbstverstaendliches, teures Engagement, fuer das man durchaus danken sollte, bevor man sich selbst sich vorstellt. Das Folgende kannst du ja "besonders" schreiben.

ich meine ja nicht, dass ich gar nicht danke sagen möchte, sondern eher am Schluss... ich will eben nicht komplett wie alle anderen klingen, wenn die Gastfamilie so 5 Leute zum aussuchen bekommen, oder so... ;)

0
@BillibongxD

Bedankst du dich auch erst am Ende deiner Mail fuer eine erhaltene Mail oder machst du das, wie alle anderen, am Anfang?

Wenn du den Dank am Ende schreibst, hoert es sich so an,"Achso, das haette ich fast vergessen, aber vielen Dank auch, dass ihr mich ausgewaehlt habt." Es gibt nun mal bestimmte Regeln, nach denen so ein Schreiben aufgesetzt wird.

Wenn du willst,schreib es zum Schluss. Die Wortwahl wird sicher keine andere sein. Beginnen solltest du dann mit der Vorstellung deiner Person und dem, was du sonst noch mitteilen willst, aber das machen alle anderen ja auch........aber genau das beinhaltet so ein Brief.

0

Was möchtest Du wissen?