hosengröße raus bekommen!brauche hilfe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn nur eine Zahl da steht .. wie zum Beispiel 32 oder 36 oder 40, dann sind das in der Regel deutsche Größenangaben. Bei der anderen Hose W 31 L 32 sind das amerikanische Inch- Größen. Die 31 im amerikanischen System hat nichts mit der 31 bzw. 32 im deutschen Größensystem zu tun. Die Größen sind komplett unterschiedlich. Mit anderen Worten : eine Hose mit der Größenangabe 32 wird für dich deutlich zu klein sein. Bei einer W 31 (amerikanisch) brauchst du ungefähr Größe 40 (deutsch)

Hier zur Information ein Umrechner :

http://jumk.de/konfektionsgroessen/bekleidung-damen.shtml

Es gibt Gggogle, Wikipedia usw .... wo man nur nach Kleidergroessen oder Groessentabellen usw suchen muss, um in Minutenschnelle diese Angaben zu erhalten. Erwartest du hier, dass andere das fuer dich erledigen?

W31 L32 heißt Weite 31 und Länge 32. Das sind amerikanische Größen. 36 ist die deutsche Konfektionsgröße 36. Größe 32 als deutsche Konf. Größe würde dir also nicht passen. Wenn es aber W32 ist, dann schon. Da Hosen ja total unterschiedlich ausfallen, würde ich sie allerdings nie ohne anprobieren kaufen.

Du bringst Jeansgrößen mit Konfektionsgrößen durcheinander. Google mal.31 ist Bund 32 ist Länge, 36 ist Kleidergröße, 92 ist der Bundumfang, 110 ist Gesamtlänge ab Bund gemessen und 80 Hosenbeinmaß ab Zwickel. Je nachdem wie Hosen ausfallen kööönte dir die 32 auch passen.

Geh in ein Geschäft und Probiere Hosen an, die leichteste Methode. Und dann .... kauf im inet.

Was möchtest Du wissen?