Hosen immer zu klein, keine Größe passt richtig, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, das Problem kenne ich zu gut, da ich auch nicht so groß bin. Schaue mal nach kurzgrößen. Diese sind zwar auch noch zu lang sind aber noch in der Form zu vertreten. Ich selber habe die Marke BRAX sind etwas teurer aber sie sitzen gut. Wenn ihr ein Outletladen habt schaue mal da. Die haben auch reduzierte Ware. Ich kenne eins nähe Frankreich und im Saarland. Wenn ich Zeit oder es ist Verkaufsoffener Sonntag, dann fahren wir da hin, aber schon morgens. Man hat dort viele Einkaufsläden zum durchshoppen.

Viel Spass beim shoppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Konfektionsgrößen sind von Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich (nicht von Geschäft zu Geschäft). Es gibt nur ganz wenige Menschen, die ohne Änderungen in die Größen hineinpassen. Du bist also bei weitem keine Ausnahme. Lasse die Hosen von einer Schneiderei ändern. Das kostet zwar etwas Geld, aber dann sitzt die Hose wenigstens richtig. Das Geld mußt du natürlich immer einkalkulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal mit Kurz-Größen probiert?

Die sind kürzer als normaler oder langgrößen...

Ansonsten....ich hab ne Freundin die is so groß wie du...und die kauft ihre Jeans in der Kinderabteilung...weil sie ihr einfach besser passen...

ich weiß das klingt peinlich, aber vielleicht mal unauffällig ausprobieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
14.01.2016, 16:57

Was ist denn daran peinlich? Ich bin eine erwachsene Frau und kaufe manchmal meine Jeans und Pullover in der der Kinderabteilung.

2

Versuch es mal:

a) mit Kurzgrößen

b) in der Kinderabteilung ( 152/158)

c) manche Läden bieten es an die Hose professionell zu kürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?