Horzipfel - Neue Erkenntnisse?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hornzipfel sind ein sogannter Atavismus und sind kleine warzenartige Papeln der oberen Hautschicht. :)

Diese lassen sich nur entfernen, wenn sie abgetrennt werden und die Wudnstelle danach kauterisiert wird - ob dies jetzt mit einem Laser gemacht wird, mit Elektrokauterisation oder mit Säure ist dabei egal.

Es besteht kein Grund, die zu entfernen. :)

So gut wie jeder fünfte Mann hat die (-> http://emedicine.medscape.com/article/1058826-overview#a0199 )

Mach dir daher keinen Stress. Deine Freundin wird das nicht stören - wie schon gesagt, das haben so viele Männer; und kaum einer lässt sichs entfernen...

Das Entfernen würde sowieso die Krankenkasse nicht bezahlen, da es eine Schönheits-OP ist -das Geld kannst du eindeutig für was Besseres ausgeben :3 Außerdem hats ja auch Nebenwirkungen (bspw. Narbenbildung - und wie die dann aussehen, weiß man vorher auch nie)

Lg

hatte die als Jugendlicher auch eine Zeit lange, sind nach 3 bis 4 Jahren ( nach Pupertät ) verschwunden ohne irgendwelche Massnahmen

schön zu hören :) ich werde dann mal nix unternehmen :)

0

Neues verpacktes Handy lag 1 Std in Kälte?

Hallo,

heute ist mein neues Handy von amazon per Post gekommen. Das Ding lag bei minus 10 Grad ca. 1 Std. lang vor meiner Haustür (in der gesamten Verpackung), da ich das als Ablageort mit dem Postboten so vereinbart habe.

Das Handy funktioniert.

Sollte ich es trotzdem zurückschicken und mir ein neues schicken lassen, da evtl. später Schäden auftreten können?

Danke!

...zur Frage

Freund verlassen - kiffen?

Hallo , es gibt etwas was mich sehr stark bedrückt also ich und mein freund sind schon seir etwa 3 Jahren zusammen und er kifft täglich. Als ich ihn kennen gelernt habe hat er schon gekifft ABER als wir zusammen gekommen sind hat er aufgehört was ich auch wirklich sehr gut fand. doch dann nach einem jahr hat er wider angefangen und für mich ist wirklich eine welt zusammen gebrochen. Ich habe es trotzdem akzeptiert und habe gehofft es hört auf aber nix da. Nun ja ich hasse das kiffen ich hasse den geruch und alles was dazu gehört .. ich kann es nicht mal sehen wenn er kifft denn das belastet mich stark. Er ist sonst wirklich ein toller Mensch aber es stört mich. Ich stelle mir die frage ob ich ihn verlassen soll denn ich denke auch an meine Zukunft, und wird er jemals aufhören ? daran glaub ich nicht. Meine frage an euch ist was habt ihr für erfahrungen musstet ihr schon jemand verlassen ? ich bin sehr ratlos :(

...zur Frage

Geld verdienen mit "Websiten Testen"? Seriös?

Hallo,

Ich habe über Gutefrage ein Forum gefunden, wo ich auf diese Seite gekommen bin:

www.websitetester.biz

Ist die Seite OK, muss ich Angste haben meine Adresse etc einzugeben, wegen Spam Post etc. ? Oder wegen Datenschutz verletzung?

Wer kennt schon die Seite und ist dort angemeldet.?

mfg

...zur Frage

2 verschiedene Prozessor Größen?

Heute ist mein neuer Prozessor, der i7 4770 Prozessor von Intel per Post gekommen und es stellte sich ein Problem. Gleich als ich ihn auf meinem Dell Mainboard einsetzen wollte viel mir auf das die 2 Punkt Narben des jetzigen Prozessor nicht mit dem des neuen übereinstimmen...

Wass muss ich jetzt tun? Benötige ich ein neues Maiboard?

Danke im Vorraus für hilfreiche Antworten :) -TheChoosen0ne

...zur Frage

Zahnspange heute bekommen und schon ein Bracket verloren. Hilfe!

Hallo,

ich war heute beim Kieferorthopäden und habe meine feste Zahnspange bekommen. Einen Laser haben sie bei der Behandlung nicht verwendet. Es ist nichts Besonderes passiert und ich habe bis jetzt auch noch nichts gegessen. Trotzdem ist mir eben ein Bracket abgefallen. Meint ihr, mein Kieferorthopäde hat einen Fehler gemacht oder ist das normal, wenn man die Zahnspange erst seit wenigen Stunden bzw. Tagen hat? Und muss ich die Kosten für ein neues Bracket selbst übernehmen? Ich danke euch im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Narben in der Sonne braun und rot?

Ich war heute am Strand und lag unteranderem in der Sonne. Ich habe ein paar Narben die etwas breiter sind. Sie sind schon ein paar Monate alt, doch noch etwas rot. Heute nach dem sonnen waren sie schließlich feuerrot und brennen bei jeglichen Berührungen wie ein schlimmer Sonnenbrand. Andere Narben hingegen, die nicht so breit sind, sind braun geworden und nun wesentlich dunkler als mein eigener Hautton. Eigentlich hatte man diese zuvor kaum gesehen, doch nun stechen sie stark hervor. Ich hab das mal gegoogelt, doch bin zu keinem Ergebnis gekommen. Das geschah auch nicht mit allen Narben. Die meisten blieben normal und auch mein Tattoo hat sich nicht verändert.

Nun meine Frage: ist das normal und kann ich irgendwas dagegen tun (außer nicht in die Sonne zu gehen)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?