Hortensie richtig pflegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast Dir also eine Zimmerhortensie gekauft? Diese gibt es auch.

Gedüngt wird von März bis August alle zwei Wochen.
Und bitte nur, wenn der Wurzelballen feucht ist!

Auch das "Hortensienblau" wird nur bei feuchtem Wurzelballen gegeben - so in etwa alle zwei bis drei Wochen.

Gegossen wird sie mit möglichst kalkarmen Wasser, am besten Regenwasser.

Je nach Standort (sonnig ..) die Wassergaben. Austrocknen darf sie nicht, aber eben auch nicht im Wasser stehen.

Mankann sie auch wöchentlich einmal richtig ins Wasser tauchen, daß sie sich vollsaugt. Das dann solange, bis keine Bläschen mehr aufsteigen.
Anschließend gut abtropfen lassen.

Wenn sie in einem  Übertopf steht, immer kontrollieren, daß kein Wasser darin steht.

Weiteres dazu:

https://www.pflanzen-koelle.de/wie-pflege-ich-meine-hortensien-richtig-pflanzen-a-z#Zimmerhortensie

antnschnobe 05.09.2017, 23:12

Danke für's Sternchen : )

0

Wenn man einer Pflanze ansieht, daß man zuviel gegossen hat, ist es schon zu spät. Dann ist die Wurzel verfault.

Nicht nur der Hortensie nicht, sondern überhaupt keiner Pflanze tut Staunässe gut. Stehendes Wasser also immer abgießen. Wenn aber der Übertopf eine Drainage hat, sollte normal nichts schiefgehen.
Trocken stehen mögen Hortensien aber auch nicht.

Düngen tut man laut Anweisung. Den wasserlöslichen Dünger in Wasser auflösen.
Ich für meinen Teil dosiere Dünger aus Sicherheitsgründen nicht ganz so viel, wie auf der Packung steht. Ich traue diesen Anweisungen nicht immer. Die wollen halt auch nur Geschäft machen.


Eine Hortensie ist eigentlich keine Zimmerpflanze, Sie gehört nach draußen, man kann Sie auch im Topf auf dem Balkon oder Terasse stellen. Aber am besten steht eine Hortensie an einem halbschattigen Platz im Garten.

Hortensien Blau dünger ist

Aluminiumsulfat... dadurch verfärbt sich die Hortensie in Blau.
Im Zimmer kannst du Sie nicht lange halten.

IsiKitty 04.07.2017, 21:29

Und wenn ich sie mal einen Tag nach draußen stelle und einen Tag nach drinnen in Wechsel?:-)

0
Nane66 04.07.2017, 21:34
@IsiKitty

Das habe ich noch nicht ausprobiert, meine Hortensien stehen im Garten und mögen es oft gegossen zu werden in dem Wetter.

0
Blumenacker 04.07.2017, 23:03

Eine Ergänzung: Blau können nur die mit roten Blüten werden. Wenn es eine weißblütige Hortensie ist, die kriegt man nicht blau.

0
IsiKitty 05.07.2017, 13:06

Meine Hortensie ist eine blau/lilane, möchte sie aber komplett balu haben :)

0
Blumenacker 05.07.2017, 23:10
@IsiKitty

Wenn die Blüten schon blau sind, dann wurde die Hortensie mit Spezialdünger blau schon vorgedüngt. Dermaßen vorbereitet, ist "balu" kein Problem mehr.

0

Was möchtest Du wissen?