Horror/Gruselfilm für 10jährige - fällt euch irgendetwas ein?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Die Geistervilla

  • Harry Potter
  • Das Waisenhaus
  • The Others
  • Nightmare before Christmas
  • Monster House
  • Caroline
  • Der kleine Vampir
  • Caspar

Danke - einen Teil davon kennt sie schon, aber den Rest werde ich mal vorschlagen :)

0

Wie wäre es mit tintenherz? Hab ich an meinem 11. Geburtstag geschaut kann ich nur empfehlen und ist auch nicht so gruselig ; )

Ohja der ist toll - war in dem Alter mein Lieblingsbuch - danke :)

0

Paranorman (NICHT PARANORMAL ACTIVITY)

Caroline
Das haus der krokodile

Wenn dir das nicht gefällt
The woman in black

Mit freundlichen Grüßen

Suche gute Horrorfilme. Habt ihr Empfehlungen?

Hey Leute, ich und meine Freundin sind mal wieder auf der Suche nach guten Schockern wo man sich so richtig schön erschreckt.

Hier mal eine Auswahl an Filmen die wir gut fanden:

Conjuring 1 und 2, wobei der erste besser war. Sinister Teile The boy, so einer mit ner Puppe.

Wie ihr seht, liegen unsere Interessen eher an guten Schockmomenten/Jumpscares wobei die Story natürlich auch nicht zu kurz kommen darf. Bitte keine Empfehlungen á la Saw o.Ä. Denn die sind wie ich finde, alles andere als Gruselig.

Grüße und danke für die Vorschläge

...zur Frage

Warum stehen so viele Männer auf Latinas?

Hi,

Mir ist aufgefallen das immer mehr deutsche Männer (eher jüngeres Alter 18-30) mit Latinas zusammen sind oder zumindest kenne ich keinen der nicht mit einer Latinerin zusammen sein möchte. Woran liegt das? Gibt es irgendetwas besonderes was diese Frauen von den deutschen Frauen unterscheidet? Vielleicht im Bezug auf Verhalten oder Charakter usw.

PS: Will nicht pauschalisieren, aber es fällt mir halt mittlerweile schon sehr auf :)

...zur Frage

Wie lässt man einen Menschen/Gesicht älter wirken?

Zum Thema zeichnen - was muss man machen um einen Charackter einen gewissen Alter aussehen zu lassen ? Also kindlich, Erwachsen, Alt Mir fällt da nur paar Falten (aber wie und wo) ,Größe, Augen ein Wie macht man es bei Rückblenden oder änlichem Als Beispiel: einen 20 Jährigen zu 2 Jahren, 8Jahre oder 80 machen

Danke für alle guten Antworten :^)

...zur Frage

Dürfen Kinder die in Horrorfilmen mitspielen, diesen hinterher sehen?

Diese Frage stelle ich mir schon seit vielen Jahren. Bekanntes Beispiel, wo das nicht so war, war der Bengel, der in Shining mitgespielt hat und den Film mit 18 das erste Mal gesehen hat. Zuvor hat er angeblich nicht gewusst, dass er in einem Horrorfilm mitgespielt hat. Gut, aber seine Auftritte in Shining waren ja durch geschickte Separierung des Jungen noch erklärbar. In anderen Filmen, wie "28 Weeks later", wo die Jungdarsteller mitten im Geschehen integriert sind, kann ich mir nicht erklären, wie das zu Wege gebracht wird? Sagt man sich bei der Produktion, dass man traumatisierte Kinder in Kauf nimmt? Werden die psychologisch betreut? Oder sagt man ihnen "Gut Freunde, ihr habt zwar mitgespielt, aber bei der Premiere seid ihr jedenfalls ausgeladen"?

...zur Frage

Legende vom slenderman in schulen gefährlich?

Die legende von slenderman macht derzeit die runde in der schule meines neffens. Laut seiner lehrerin gäbe es äusserst brutale videos und spiele in dem menschen auf schlimmste art und weise getötet werden..... Ich habe etwas nachgelesen und stiess auf dem bericht dass in den usa kinder bereits so besessen waren und ihre freundin abstachen.......

Hat jemand von euch bereits erfahrungen mit diesem offenbar neuen hype der kinder gesammelt? Die spiele die es gibt (nicht grad wenig!) scheinen harmlos zu sein.......sind ja aber schon ab 16 jahren.

...zur Frage

Warum sind viele für alkohol aber gegen cannabis?

Warum sind viele Leute (hauptsächlich die Politiker die es nicht legalisieren) gegen Cannabis aber für Alkohol, wenn es soviele Beweise gibt, dass Cannabis ungefährlicher (nicht ungefährlich) ist als Alkohol. Alkohol verursacht doch so viele Unfälle und rein am Konsum sterben auch tausende Menschen jährlich. Cannabistote gibt es ja angeblich 2 und wenn das stimmt sinds trotzdem 'nur' 2. Ist das wegen den Alkoholproduzenten (die vlt die politiker finanziell unterstützen, wie zb die Tabakindustrien (tabak werbung ist verboten wird aber nicht durchgesetzt und ist auch schädlicher als Cannabis)). Alkohol macht in vielen fällen aggressiv und verletzt unbeteiligte aber cannabiskonsumenten sind harmlos und 'schädigen' nur sich selbst. Eine Legalisierung würde doch eh ab 18 sein also sogar mehr bringen als wenns verboten bleibt weil man so doch noch leichter drankommt. Ich hab außerdem schon sehr sehr oft minderjährige (auch 10jährige, kein witz(habe nach dem alter gefragt)) vodka trinken sehen aber auch Cannabis konsumieren (keine 10jährigen aber 15/16 jährige) also wozu ist es verboten wenn man es sowieso bekommt xD wenn ein kind einen puren Joint (ohne tabak) raucht ist es zwar auch erstma weggereten denk ich, aber nach einer vollen Flasche vodka ist es mit sicherheit fast tot bzw tot. Danke schonmal für eure Antworten. Bitte nur ernstgemeinte antworten nicht sowas wie 'weils illegal ist' (wie manche Politiker gerne sagen).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?