Horrorgeschichten für Übernachtungparty

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kenne eine...is halt net sooooo grusselig:" geht Lina mit ihrer Mutter in den Spielzeughandel. Sie sieht gleich eine Puppe, mit blonden Haaren und rosa Kleidchen. Lina bekam die Puppe. Abends mussten die Eltern der Kleinen noch mal zu einem geburtstag. Die kleine Lina spielte in ihrem Zimmer. Irgentwann hörte sie ein Geräusch aus der Küche, aber sie dachte sich nichts dabei und spielte einfach weiter! Nach 5 Minuten nochmal das Geräusch, Lina wurde etwas mulmiger....dann noch mal das Geräuch...und noch mal....jemand kam die Treppe hoch. Lina versteckte sich unter der Bettdecke! Dann...jemand machte ihre Zimmertür auf. Lina spitzelte unter der Decke...das Letzte was sie sah: sie Puppe mit Messer.....dann war es auch schon zu spät!!! Mutter und Vater kamen nach hause, was sie sahen? Die blutüberstöhmte Lina und die Puppe die sieben finger zeigte und gehässig grinste....."

falls du dich fragst: die sieben Finger bedeuten dass sie schon sieben kinder getötet hat...Die Geschichte war jetzt in Kurzfassung! du kannst sie ja noch etwas ausschmücken :) liebe grüsse LuluLondon

denk dir i-ein scheiß aus mit werwölfen ,ted dem pedobär etc. und sorg dafür dass alles dunkel ist im raum du nur ne taschenlampe unterm face hast und vlt dass ein komplize von dir so geräusche macht und dann auf einmal mit ner maske reinrennt und LAUUUUUUUUUUUUUT und schnell schreit >:D

die vom Hackfleisch hassenden Zerhacker lehr immer alle das fürchten ...

Schaut euch lieber gute filme an

Was möchtest Du wissen?