'Horrorfilm' im Dschungel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu. Auch wenns ein bisschen spät kommt, aber ich war auch gerade auf der Suche nach genau diesem Film. Bin mir ziemlich sicher, dass du "Club Mad - Dschungelcamp des Todes" meinst. Zumindest habe ich den gesucht.

Ich glaub das war Turistas, mit dem Hintergrund des Organhandels...aber genau weiß ich es auch nicht mehr. War aber sehr brutal. Und mit Macheten haben die die "Touris" niedergemacht.www.filmering.at/.../turistas/turistas03.jpg

Wenns hilfreich war bitte so bewerten ;) DANKE!!!

Nein, der war's auch nicht.Hmm wie könnte ich das noch erklären? Also die erste Szene ist, wo die Touris aus dem Schiff aussteigen und dann hat irgendeiner von der Crew ein Problem mit einem von den Touris. Und zwar hat der Touri vom anderen irgendwelche Drogen bekommen und nicht bezahlt oder so ähnlich. Und dann wird dieser von der Crew wütend und wird dann auch zum Mörder.Die eine Szene ist, wo der eine eben im Pool durch Stromschläge umgebracht wird. Dann gibt es noch eine Szene, wo eine Frau versucht in so einem kleinen Inselauto davonzufahren, aber das Gaspedal ist kaputt.Und es gibt immer, bevor jemand umkommt, so eine Szene, wo man das Gefühl hat, dass der jetzt gleich stirbt, aber dann ist doch nichts. Und meistens wenn jemand umkommt hat es so ein Affengebrüll gegeben von so kleinen Dschungeläffchen. Ah und als 'Grundstein' der Geschichte vom Mörder dient so eine Sage, die auf der Insel bekannt ist, von einem Mann, der vor einigen Jahren in den Dschungel lief und nie mehr zurückkam. Irgendwo in der Nähe von der Hotelanlage steht eine Tafel, wo die Namen der Crew-Mitglieder aufgelistet sind und einige sind dann mit Blut durchgestrichen.

Und die, die ermordet werden, werden nach einem Lied von einem der Crew-Mitglieder umgebracht. Einmal geht's um einen Oktopus und sonst hat es immer irgendwas mit diesem Lied zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?