horrorbücher (ab 16)

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bücher unterliegen keiner Altersbegrenzung ;)

Richtig gute Bücher sind die Bücher von Cody McFadyen, insbesondere "Der Todeskünster"

ansonsten auch die Bücher von Sebastian Fitzek, sehr psychisch die Bücher...

Nicht so richtig Horrormäßg aber hat viele blutige Szenen in sich: Laurell K Hamilton - die Anita Blake Reihe!

Bücher haben keine Freigaben wie Filme oder Spiele, aber wenn du etwas härtere Bücher suchst empfehle ich dir mal nen Blick in die unter "heyne hardcore" veröffentlichten bücher zu werfen, zwar nicht alles horror, aber Bücher wie "Evil" oder "Battle Royale" würde ich schon als etwas härter bezeichnen :)

Bücher von Jean Christophe Grange oder Craig Russel, Brian Lumley - Necroscope, Kathy Reichs - Durch Mark und Bein (Dr. Temperance Brennan), Tess Geritsen - Die Chirurgin

Falls du mit Kriminalgeschichten was am Hut haben solltest, empfehle ich Rizzoli&Isles. Gibt mehrere verschiedene, die meisten sind ziemlich blutrünstig.

LG

6harakiri 01.08.2012, 11:46

da gibts ein buch zur serie ? ok auch gut zu wissen :D

0

Alles von Stephen King, z.B. ES, Freidhof der Kuscheltiere oder Frühling, Sommer, Herbst und Tod ;)

John Katzenbach - Die Anstalt und/oder der Patient... fand ich persönlich ziemlich gut =)

Für Bücher gibt's keine Altersbegrenzung aber sonst kann ich dir Stephen King empfehlen

50 Shades of Grey.... schlaflose Nächte sag ich dir xD :P

Ne mal im ernst: Bei Horror- und Gruselliteratur ist da Stephen King immer noch ganz vorne bei mir...

Stephen King Bücher, Feed/Deadline (Zombiebücher)

lg

dämon von delaney

Was möchtest Du wissen?