horror filme gegen liebeskummer?

6 Antworten

Aufjedenfall ist diese Variante nicht so dumm wie Alk oder Drogen. Kommt auf den Menschen an, Horrorfilme? Davon bekomme ich keine Angst mehr, da Alle ohne Ausnahme nicht mehr gruslig für mich sind, weil man weis was vorher passiert, also kann es erahnen. Wenn man richtig Grusel will, dann geht das nur Mitternacht, wo alles Still ist, im Zimmer, besser wäre irgendwo in einem riesen Haus mit vielen Zimmern und Fluchten wo sich jedes Gewürm verstecken könnte. Hörspiele wie von Edgar Allan Poes Geschichten, Namens Der Magnetiseur oder die jenen vom Libri-Verlag (oder so). Wo halt auch Hintergrundgerräusche vorhanden sind und man so gut wie Nie weis was passiert, was im Fernsehen oft einfach unmachbar ist.

.

Ich finde halt Hörbücher mit starker Atmosphäre viel besser als die Horrorfilme. Oder du hörst Musik und lasst deine Wut oder Trauer in Gedanken freien lauf, kann helfen, muss aber nicht, ist bei jeden Menschen sowieso anders.

Kann sein, dass du so darauf reagierst. Vllt. magst du auch einfach nur das Genre.^^

guck dir die lieber net an, nachher " schlachtest " du noch deinen Schwarm ab weil der dich net liebt o.O

der hat mich derbst verarscht :/

0

Was möchtest Du wissen?