Hornhautentzündung Kaninchen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Maded,

wenn das Auge ganz weiß wird, wird mehr Hornhautfläche angegriffen. Ich würde dir raten, sicherheitshalber beim Tierarzt anzurufen und einen früheren Kontrolltermin zu vereinbaren, falls es morgen früh nicht besser ist, nicht, dass sich ein Problem entwickelt und dieses weiter um sich greift.

Wie lange die Entzündung braucht um abzuheilen, ist unterschiedlich und abhängig vom Grad der Tiefe der Entzündung, der beteiligten Keime und und und.

Eins meiner Kaninchen hatte auch eine schwere hornhautverletzung (hat sich irgendwie sein Auge auf gestochen) er hat beim TA 2 spritzen bekommen und für zuhause haben wir 1 augensalbe,1augentropfen und Antibiotika bekommen.

Am Anfang hat man nicht wirklich eine Verbesserung gesehen. Aber dann so nach ca.4 tagen ist es besser geworden:) wann steht der Nächte tierarzttermin für die Kontrolle an?

Wir waren Samstag da und sollen dann jetzt am Donnerstag wieder zur Kontrolle kommen

0

Also ist das normal dass es jetzt weiß ist? Ich hab aber auch das Gefühl dass es heute etwas dunkler ist als gestern.

0
@maded8185

Das kann dir hier keiner sagen. Findest du es sieht anders aus als es davor war? Wenn du dir ganz unsicher bist kannst du ja morgen mal anrufen und fragen ob es normal ist ggf. Bekommst du einen früheren Termin.

Jedenfalls wünsche ich deinem Kaninchen gute Besserung💕😊

0

Was möchtest Du wissen?