hornhaut mit rissen: gibt es auch organische ursachen?

1 Antwort

Naja, es ist auch eine Frage, wieviel du trinkst (bei Mindertrinkern trocknet die Haut auch schneller aus) und ob du generell zu trockener Haut neigst oder nicht. Auch dein Alter ist entscheidend, weil da die Hormone auch mitspielen. Auf alle Fälle kannst du innerlich (mit Ernährung; Vitaminen und Mineralstoffen z.B. von Dr. Schüssler) wie äußerlich (Cremes, Badezusätze etc.) eine Verbesserung erreichen, aber je nach deiner Konstitution (jeder von uns hat da andere Anlagen) kann dir mehr oder weniger geholfen werden.

Was möchtest Du wissen?