Hornhaut an den Füßen aufbauen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schuhe so gut es geht vermeiden, draußen Spazieren, auf der Wiese die Schuhe einfachmal ausziehen
Im Garten ganz drauf verzichten

Viel Barfuß rumgehen.

Haut an den Füßen löst sich ab?!

Seit einiger Zeit stelle ich fest, dass sie die Haut an meinen Füßen ziemlich heftig ablöst. Ich hatte schon immer dicke Hornhaut und neige dazu, viele Blasen zu bekommen. Jetzt hängt die Oberhaut in Hautfitzeln vom den Zehen und fast der gesamten Fußsohle herunter. Das tut nicht weh, aber ich frage mich, was das ist? Ich hatte noch nie Fußpilz oder ähnliches, es juckt auch nicht. Was kann das sein? Was kann ich tun (außer zum Hautarzt gehen, ich habe schon einen Termin, aber erst in 3 Wochen)?

...zur Frage

hatte Schrunden und Hornhaut unter den Füßen ,habe Hornhautreduz,Creme benutzt Füße reißen nun was h

Hallo, ich hatte Hornhaut und Schrunden unter den Füßen ,habe Hornhaut+Schrundensalbe benutzt .Hornhaut und Schrunden sind verschwunden .meine Füße creme ich jedeTag mit einer Fettsalbe ein,abertrotzdem reißt die Haut unter den Füßen ständig ein ,seid3.Monaten habe ich dies Problemm. Das ganze ist sehr schmerzhaft. .Wer kann mir sagenwie meine Füße geheilt weden können

...zur Frage

Hornhaut auf den Zehen(knochen)

Hallo, ich habe schon seit über einem Jahr an den Zehen genau an der Stelle wo man die Zehen einknicken kann (Knochen) komische Haut. Ich weiß nicht genau, ob das Hornhaut ist, weil Hornhaut eigentlich hart ist aber die Haut auf meinen Zehen ist ganz weich und braun/rot. Wenn ich reinkneife spüre ich keinen oder nur wenig Schmerz deswegen gehe ich davon aus, dass es irgendeine Art von Hornhaut sein muss. Ich kann keine offenen Schuhe mehr tragen, weil die Dinger aussehen wie Blasen oder Narben :( Kann mir jemand helfen? Kann ich was dagegen tun? Gibt es vielleicht Hausmittel dagegen?

Danke!! :)

...zur Frage

was hilft bei Blasen an den Füßen?

Ich habe von Zeit zu Zeit immer wieder Blasen unter der Fußsohle und an den Seiten, so dass das Laufen unerträglich wird. Mehrere Hautarzt konnten mir nicht helfen. Besonders im Sommer ist es sehr schlimm.

...zur Frage

Nach Brandblasen an den Füßen jetzt an deren Stellen Löcher in der Hornhaut – was tun?

Hallo ihr Lieben :)

Ich habe ja bereits vor ein paar Wochen wegen jeweils einer Brandblase pro Fuß nach Laufen auf heißem Asphalt nach Rat gebeten.

Nun geht es meinen Füßen was den Schmerz der Blasen angeht wieder gut, die Blasenflüssigkeit ist weg und die verbrannte Haut der Blase über der neuen Haut weg. Jedoch ist genau diese verbrannte Haut ja Teil der Hornhaut an den Füßen gewesen und so habe ich jetzt an beiden Füßen ein etwa 2€-Stück großes Loch. (im Anhang ein Bild von einem der Löcher)

Wächst die Hornhaut dort ganz normal wieder über die sehr empfindliche neue Hautschicht drüber oder was sollte ich tun? Vielleicht hat ja jemand von euch schonmal das gleiche bei sich gehabt! 😌

Grüße, Schlehentod

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?