Hormonspirale eingesetzt, Krämpfe im Unterleib?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am Anfang kann es normal sein, weil die Gebärmutter noch versucht den Fremdkörper abzustoßen. Bleiben die Schmerzen aber bestehen, besteht Grund zu der Annahme, dass auch die kleinere Jaydess nach wie vor zu groß für deine junge Gebärmutter ist (das ist nicht selten der Fall). Dann wäre es besser zu überlegen auf die kleinere Kupferkette zu wechseln. Diese ist erfahrungsgemäß viel verträglicher als herkömmliche Spiralen, insbesondere für junge Frauen.

Das ist am Anfang normal, weil sich dein Körper erstmal an den Fremdkörper gewöhnen

Philinikus 23.01.2016, 08:34

Wollte noch weiter schreiben.

Der Körper muss sich dran gewöhnen.

Ich (18) hatte die Jaydess auch mal und da hatte ich tagelang nach dem Einsetzen Schmerzen.
Habe sie mir letztes Jahr ziehen lassen, weil die Nebenwirkungen bei mir viel zu krass wurden.

Jetzt habe ich die hormonfreie Kupferkette und bin sehr zufrieden :)

LG

0

Was möchtest Du wissen?