Hormone nehmen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es an den rechten Stellen viele Haare gibt ist das sogar ein gutes Zeichen..in Asien transplantieren sie sich auch Schamhaare weil das anzeigt dass man jung und gesund und hormonell auf dem Posten ist...also auch fruchtbar. Das Dreieck ist ein bzw DER sexuelle(r) SCHLÜSSELREIZ (schlechthin).

Über die westliche Mode möchte ich mich hier nicht auslassen......

Wenn deine Hormone durcheinanderkommen dann fallen sie auf dem Kopf, unter den Achseln, im Dreieck und an den Augenbrauen verstärkt AUS. Und dafür bewalden deine Arme und deine Beine und der Steiß, der Hintern und evt sogar Brust und Rücken....willst du das?

Lieber unter den Armen rasieren...nach einer ausgiebigen Badewannesitzung oder mit Nivea Duschcreme...mit Rasierern die nicht mehr als 2 Klingen haben...weil die sich sonst zusetzen, wenn sie mehrere klingen haben.

scham un achselhar ist von natur aus anders als kopfhaar .... wenn du hormontabletten willst geh zum frauenarzt und lass dir die pille verschreiben aber das wird an der struktur deiner haare nicht viel ändern ... wenn die haare stören einfach lasern lassen

Ich bezweifel, dass es Hormonpräperate gibt, die so stark darauf eingreifen, dass es dich nicht mehr stören würde. Und dass ein Arzt das verschreiben würde bezweifel ich noch mehr.

Wie wärs denn mit rasieren/epilieren/wachsen oder sogar lasern lassen? Das mit der ständigen Haarentfernung ist etwas, mit dem sich etliche Frauen herumschlagen müssen.

Haare kann man entfernen oder entfernen lassen.

Hormone bedeuten einen gravierenden Eingriff in Deinen Körper - da stimmt kein Arzt zu.

Ob er das macht, weiß ich nicht. Allerdings ist ein Risiko von Hormontabletten Krebs. Ob du das wegen ein paar Haaren in Kauf nehmen willst, weiß ich nicht.

bmwoderwas

Was möchtest Du wissen?