Hop up einstellen bei GBB Airsoft

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die KWA schiesst mit 0,20g und 0,25g BB am Besten - indoor reichen die 0,20g BB, outdoor nimmt man besser die 0,25g BB, da diese bei Wind stabiler fliegen.

Du hast bei der KWA einen Schlüssel, das ist ein kleiner Hebel mit einer Art Zahnrad vorne dran.
Wenn du den Schlitten in den Schlittenrast ziehst und in das Patronenlager guckst, siehst du das Gegenstück zum Zahnrad.
Den Schlüssel da sauber in die Verzahnung setzen - nun drehen - im Uhrzeigersinn = mehr Hopup. Wenn die BB nach ca. 15 m leicht nach oben weggeht, das Hopup einen Klick weniger stellen und du hast die optimale Einstellung.
Die Verstellung erfolgt klickweise und geht maximal eine drittel Umdrehung. Im Normalfall reicht es, anfangs das Hopup im Mittelstellung zu haben, um einigermaßen gute Reichweite und Präzision zu erreichen.
Das Hopupgummi greift erst nach ca. 50 - 100 Schuß richtig - anfangs muß man eben öfters mit dem Hopup nachstellen, da das Gummi sich noch verändert.

müsste an der seite eigentlich ein hebel oder sowas sein

Nicht bei GBBs.

0

Was möchtest Du wissen?