Hoover waschmaschine dringend 😱?

3 Antworten

Offensichtlich war er doch zu wenig stramm, sonst wäre er ja nicht abgerutscht?

Damit der Riemen unter Spannung steht, ist meistens am Motor eine Spiralfeder angebracht, die den Motor zur Seite oder nach unten zieht. Wenn man die aushängt, kann man den Riemen leicht aufziehen. Die Feder muss man nachher mit etwas Kraftaufwand wieder einhängen.

um dem Motor ist ein Gehäuse soll ich den abmachen

0
@mehdiabeach

Das kann ich Dir nicht sagen,  ich kenne Deine Waschmaschine ja nicht (Du hast ja noch nicht einmal eine Type hereingeschrieben).

0

Das Gummi reisst nicht ,der Riemen ist sehr Robust.Es ist auch normal ,dass er sehr schwer drauf geht ,weil er auf Spannung sitzen muss. Du kannst den Motor etwas locker ,den Riemen drauf ziehen und den Motor unter Spannung wieder festschrauben. Hab bei meiner Blaupunkt Waschmaschine super funktioniert.

Wie kann man den Motor lockern wir haben nämlich einfach null Ahnung danke

0
@mehdiabeach

Ich kann in eure Maschine nicht reinschauen,jede Maschine ist anders aufgebaut. Holt euch am besten jemandem aus dem Freundeskreis der handwerklich ein wenig begabt ist, den Riemen neu aufzuziehen ist kein Hexenwerk

0

hmm ok der lässt sich aber überhaupt nicht spannen auch nicht unterziehen oder so also wissen wir nicht wie wir den dort dranbekommen

0

Da sind 2 schrauben die muss man doch abschrauben dann lockert sich das oder Entschuldigung wir machen das zum 1 mal 😊

0

Neue Hoover Waschmaschine blitzt/funkt unten, ist das normal?

Hallo, ich habe mir vor knapp 4 Wochen eine neue Waschmaschine gekauft (hoover VT 1014 D23) gekauft. Die ist unten offen und mir ist aufgefallen wenn die das Schleudern anfängt blitzt/funkt die unten (da sitzt auch der Motor). Auch wenn die nur auf 1000 dreht, bis 1400 kann man einstellen. Ich habe direkt den Kundendienst angerufen und mir wurde auch ein Techniker raus geschickt. Er schloss die Maschine an sein Laptop und meinte es ist alles in Ordnung. Er ließ die Maschine schleudern und es wäre alles normal. Er erklärte dann das, dass blitzen/funken normal wäre und bei anderen Maschinen würde man das nicht sehen, weil die unten nicht offen wären, so wie meine. Er meinte es könnte auch nichts passieren, daß wäre ja nur wenn die auf volle Leistung schleudert und das müsse so sein. Allerdings mache ich mir trotzdem sorgen, weil blitzen/funken und Wasser für mein Verständnis gefährlich ist. Ich habe zwei Kinder (2 und 3) die auch mit der Maschine in "Berührung" kommen, weil wir die nur in der Küche anschließen können. Liebe Grüße

...zur Frage

meine waschmaschine aeg lavamat 64530 bollert beim anschleudern.was kann das sein?

wenn ich die waschmaschine anmache und sie dann zum ende schleudert klopft bzw.bollert sie kurz beim beginn des schleudervorgangs .können das vielleicht die stossdÀmpfer sein,undwo bekomme ich diese her?

...zur Frage

Waschmaschine pumpt nicht ab und verliert Wasser!?

Guten Morgen, meine Waschmaschine (11 Jahre alt) läuft nicht mehr wie gewohnt. Sie hört mitten drin einfach auf und läuft nicht weiter. Wenn ich dann manuell das Schleuder-Programm einstelle schleudert sie auch nicht und Wasser wird auch nicht abgepumpt. Außerdem hat sich plötzlich eine Wasserlache vor der Maschine gebildet. Flusensieb habe ich aufgemacht, da steht Wasser drin (stinkt) und ich habe versucht das Wasser dort raus zu schöpfen, sehe aber nicht dass da noch irgendwas verstopft ist. Was kann das sein? Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Hoover Waschmaschine schleudert nicht mehr.Auch andere Trommelbewegung gleich null

Moin meine Hoover WM 6166 schleudert nicht mehr. Kennt jemand die häufigsten Fehlerquellen?

Danke TA

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?