Honor 6 - Probleme mit mobilen Internet?

2 Antworten

Hi MaddinR1,

du nutzt mit dem Honor 6 ein Gerät, welches das National Roaming (also das Roaming der Netze innerhalb von Deutschland) zwischen o2 und E-Plus leider nicht korrekt interpretiert. Das Gerät erkennt immer, wenn du zwischen den Netzen wechselst, ein "Roaming" und bricht daher die Verbindung ab. Das ist allerdings nicht korrekt, da es sich ja nicht um "Roaming" im klassischen Sinne handelt ;)
Solange du nicht in Grenznähe bist, kannst du an deinem Gerät also einfach das "mobile Datenroaming" aktivieren, dann bleibt auch die Verbindung dauerhaft bestehen.
Lediglich bei Aufenthalt in Grenznähe solltest du es wieder deaktivieren, oder sogar die Einbuchung in ein ausländisches Netz über die Kundenbetreuung sperren lassen, damit keine Kosten entstehen. Das Roaming innerhalb Deutschland zwischen o2 und E-Plus verursacht keine Kosten! 

Weiter Infos zum National Roaming findest du auch hier: https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-2562 

Bei weiteren Fragen, melde dich gerne. :)

Viele Grüße
Dörte

Hallo Dörte,

vielen Lieben Dank für deine Antwort. Ich hab's gerade mal angeschaltet. In Grenznähe wohne ich nicht, ein Glück :-)

Was möchtest Du wissen?