Wer waren Honecker, Ulbricht, Adenauer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ulbricht und Honecker waren Generalsekretäte der SED (sozialistische Einheitspartel Deutschlands) und somit Regierungschefs der DDR (Ulbricht: 1959 - 1971, Honecker: 1971 - 1989), Adenauer war der erste bundesdeutsche Bundesanzler (1949 - 1963) sowie Parteivorsitzender der CDU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 bin nicht so das ass, was geschichte angeht.

Das hat nichts mit Geschichte zu tun, sondern mit mangelndem Textverständnis. Diesem Mangel kann man am besten durch Lesen abhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
29.02.2016, 21:46

... oder mit Bequemlichkeit?

0

Ulbricht- Mauerbau in Berlin im Auftrag gegeben
Adenauer- erster Kanzler der Bundesrepublik und Befreiung vieler in Gefangenschaft geratener deutscher
Hoenecker- Diktatorische Macht in der DDR als Generalsekretär Ausbau der Stasi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer Tischler aus Sachsen , einer Dachdecker aus dem Saarland , einer Kommunalbeamter aus Köln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adenauer war unser 1. Deutscher Bundeskanzler! Die beiden anderen Herren hatten in der damaligen DDR das Sagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ulbricht und Honecker waren Oberhäupter der DDR,

Adenauer in der BRD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?