Honda Prelude springt nicht an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht was falsch verkabelt. Versuch mal zu überbrücken ob er dann anspringt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Anlasser gehen, gib Vollgas und rieche dann am Auspuff. Riecht es nach Benzin, kann die Zündung defekt sein, kannst Du testen indem du eine Kerze rausschraubst, Kündkabel anschließen, Kerze mit Draht an Masse binden und Anlasser starten. Kerze muss roten Funken erzeugen. Riecht es nicht nach Benzin, Benzinzufuhr prüfen, vielleicht Benzinpumpe defekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

prüf die komplette Verkabelung nochmal. Stimmen die Steuerzeiten? Nicht, daß die Nockenwelle um 180 Grad verdreht ist. Die kleinsten Differenzen können schon ein Anspringen verhindern. Ich weiß nicht, ob der Motor einen KW u. NW- Sensor hat, auch mal prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rothskuckuck
14.03.2016, 16:47

Lass mal den Fehlerspeicher auslesen.

0

Grüß euch 

Mein problem wäre das mein honda prelude nach gemachten zahnriemen ( alle makierungen beachtet und säuberlich gespannt) nicht mehr anspringt die motorkontrollleuchte und die wegfahrsperre leuchten beide nicht auf. Woran könnte es liegen?

Danke im Voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Benzin, Batterie leer ????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nuke20
14.03.2016, 15:56

Benzin voll und batterie neu. Danke

0

Was möchtest Du wissen?